Menü
Anmelden
Wetter heiter
24°/ 6° heiter
Thema Feuerschiff Fehmarnbelt

Feuerschiff Fehmarnbelt

Anzeige

Alle Artikel zu Feuerschiff Fehmarnbelt

Die „Elbe 1“, das größte Feuerschiff Deutschlands, wird als schwimmendes Museum und zu Touren auf der Ostsee genutzt. Bis Samstag liegt es am Hansekai beim dort liegenden Feuerschiff „Fehmarnbelt“.

14.08.2020

Das alte Seefahrerviertel der Hansestadt Lübeck erstrahlt am Sonnabend, 1. Februar, in ganz besonderem Licht. Beim ersten Lichterhafen des Technikzentrums Lübeck erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm.

29.01.2020

Rückblick 2010 bis 2019 - Lübeck blickt zurück auf die 10er-Jahre

Uni gerettet, Tierpark geschlossen, Flüchtlingskrise, Klima-Demos, Stromausfall und Bus-Attentat: Wir blicken zurück auf das, was Lübeck im vergangenen Jahrzehnt beschäftigt hat.

29.12.2019

Seit Donnerstag herrscht vom frühen Morgen bis in die Nacht Hochbetrieb im Neubau des UKSH am Campus in Lübeck. Denn: Die Klinik zieht im laufenden Betrieb um.

22.11.2019

Weltumsegler Burghard Pieske eröffnet die Veranstaltung am 12. Juli in Heiligenhafen. 50 Konzerte sind in den kommenden zehn Tagen geplant. Weitere Höhepunkte sind Schiffsbesichtigungen und Kunsthandwerk.

04.07.2019

Sie leiten die Schifffahrt sicher durch die Gewässer rund um die Insel: die Leuchtfeuer von Strukkamphuk, Flügge, Westermakelsdorf, Marienleuchte und Staberhuk. Ein Besuch bei den Giganten.

28.04.2019

1,1 Millionen Euro gibt der Bund für das noch fahrtüchtige Denkmal, das Feuerschiff „Fehmarnbelt“. Das einstige schwimmende Leuchtfeuer soll auf einer Werft gründlich untersucht und saniert werden.

17.11.2018

Die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Siegfried Krüger ging auf kleine Seefahrt. Mit dem Feuerschiff „Fehmarnbelt“ ging es von Lübeck aus auf die Ostsee gen Neustadt.

29.08.2018

St. Lorenz Süd/Innenstadt - Gottes Segen für die Wassersportler

Lübecker Motorboot-Club hatte erstmals Ausfahrt mit Andacht auf dem Feuerschiff organisiert.

30.04.2018

Seit gestern fliegen wieder die Boote über dem Stadtgraben, denn der Lübecker Motorboot-Club (LMC) hievt per Kran die schwimmenden Gefährte der Vereinsmitglieder vom Land ins Wasser. Aufregend und schön zugleich für die Bootseigner, die teils Großes für die Saison planen.

13.04.2018

Lust, den Sonntag mal auf einem Schiff zu verbringen? Beim „Backen und Banken“ ist das in geselliger Runde möglich.

09.03.2018

Es ist eine 110 Jahre alte Lady, der man ihr Alter wahrlich nicht ansieht: Das Feuerschiff „Fehmarnbelt“ ist nach neunwöchigem Werftaufenthalt topfit für die neue Saison und die demnächst anstehende Sicherheitsüberprüfung. Möglich gemacht haben das unter anderem zwei Stiftungen.

25.01.2018
1 2 3 4 5 6