Thema: Jan Lindenau - Nachrichten und Informationen im Überblick
Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 5° Regenschauer
Thema Jan Lindenau
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Jan Lindenau

Anzeige

Alle Artikel zu Jan Lindenau

Abstand halten! Die Hansestadt Lübeck appelliert an Marktbesucher, nur noch einzeln und zügig einkaufen zu gehen. Sie erwägt sogar Zugangsbeschränkungen.

18:12 Uhr

Die Meldungen zur Verbreitung des Coronavirus im Norden überschlagen sich. Damit Sie den Überblick behalten, haben wir die wichtigsten Texte mit der aktuellen Zahl der Infizierten und weiteren Informationen aus der Region hier übersichtlich zusammengefasst.

18:10 Uhr

In Schleswig-Holstein gibt es anders als im benachbarten Mecklenburg-Vorpommern keine Forderung des Landes an die Kommunen, Corona-Infizierte der Polizei zu melden – aber es laufen Gespräche. Es geht vor allem um ein Problem.

11:55 Uhr

Wie gut halten sich Lübecks Bürger an die Ausgangsbeschränkungen? Welche Regeln gelten in Flüchtlingsunterkünften? Und könnte die Maut im Herrentunnel aufgehoben werden? Bürgermeister Jan Lindenau beantwortete im LN-Livestream die Fragen der Bürger zu Corona.

01.04.2020

Die Regel, immer eineinhalb Meter Abstand zu halten, werde auf den Wochenmärkten nicht eingehalten –so die Kritik einiger LN-Leser. Bürgermeister Jan Lindenau will jetzt eine Verschärfung der Regeln wegen des Coronavirus prüfen.

31.03.2020

Lübecks Verwaltungs-Chef Jan Lindenau (SPD) hat am Dienstagnachmittag unsere Fragen – und die vieler LN-Facebook-User – beantwortet. Hier der Livestream zum Nachschauen.

31.03.2020

Warum Lübeck zehn Millionen Euro in der Corona-Krise gibt, wer das Geld bekommt – und wie sich sein Alltag verändert hat, erzählt Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) im LN-Interview.

31.03.2020

So oft wie möglich Händewaschen – diesen Tipp gegen die Corona-Infektion können Obdachlose in Lübeck nicht befolgen. Denn es gibt in der Innenstadt kaum öffentliche Toiletten. Helfer sagen, die Lage spitze sich zu.

29.03.2020

Seit dem ersten Corona-Fall Ende Februar ist das öffentliche Leben in Lübeck praktisch zum Erliegen gekommen. Ein Rückblick auf vier Wochen, nach denen nichts mehr ist, wie es war.

29.03.2020

Im Eiltempo: Die Bürgerschaft beschließt zehn Millionen Euro für die Folgen der Corona-Krise. Das Geld soll Lübeckern zugutekommen. Noch ist unklar, wer es erhält.

26.03.2020

Der Lübecker Sonderweg bei der Ausweisung von Risikogebieten in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist beendet. Nur das Land darf zusätzliche Gebiete ausweisen.

26.03.2020

Die Lübecker Nachrichten wollen den Geschäften in der Region helfen – mit einer Plattform im Internet. Auch die Stadt Lübeck und andere Kommunen starten wegen der Corona-Krise solche Angebote.

25.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10