Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 9° Regenschauer
Thema Kathrin Weiher

Kathrin Weiher

Alle Artikel zu Kathrin Weiher

Heute entscheidet sich endgültig, wer neuer Lübecker Bürgermeister wird. In der Wahl vor zwei Wochen hatten sich Kathrin Weiher (parteilos) und Jan Lindenau (SPD) durchgesetzt. In unserem Liveticker lesen Sie alle Ergebnisse und Reaktionen. 

07.02.2018

Lübeck. Jedes Jahr im Winter bevölkern Literaturfreunde die Kammerspiele, um zu hören, woran die Teilnehmer des Lübecker Literaturtreffens gerade arbeiten. Zum 13. Mal trafen sich Autoren in Lübeck, zum dritten Mal ohne Günter Grass. Mit zehn Teilnehmern war der Kreis besonders groß – und die Lesung zum Abschluss besonders abwechslungsreich.

05.02.2018

Großer Erfolg für die Hortretterinnen: Die Stadt wird keine bestehenden Horte schließen, bis in den Betreuten Grundschulen die gleiche Qualität sichergestellt ist.  Das hat der Jugendhilfeausschuss beschlossen. Für Bildungssenatorin Kathrin Weiher (parteilos) ist das eine Schlappe.

04.02.2018

Sara Atzmon (84) ist eine Überlebende der Shoa. Um mit Schülern und Erwachsenen ins Gespräch zu kommen und gegen das Vergessen zu arbeiten, ist sie für elf Tage aus Israel nach Deutschland gekommen. In der Hanse-Schule sprach sie vor über 200 Erwachsenen und Schülern über ihr Leben.

31.01.2018

Ganztagsbetreuung an Grundschulen: Ab Sommer ist ein einheitliches Betreuungskonzept an 17 Standorten umgesetzt, ein Jahr später werden 32 von 37 Schulen am Netz sein. Für die Horte sei kein Platz mehr, sagt Bildungssenatorin Kathrin Weiher.

24.01.2018

Bürgermeister-Kandidat Joachim Heising (parteilos) hat auf einer Veranstaltung schwere Vorwürfe gegen die Stadtverwaltung erhoben. Die habe eine Unterschriftensammlung einer Elterninitiative in den Kitas unterdrückt.

24.01.2018

Die Aufgabe des VHS- Standortes in der Hüxstraße und die umfangreichen Pläne von zwei Senatorinnen für die Bildungs- und Sozialeinrichtungen von Moisling stoßen bei der SPD und beim Stadtteilbeirat Moisling auf heftige Kritik. Der Bürgerwille werde missachtet.

10.01.2018

Die Hansestadt verfügt über eine bedeutende Völkerkundesammlung. Doch die rund 26000 Objekte lagern seit zehn Jahren in einem Depot im Zeughaus am Dom. Ein kleiner Teil der Sammlung soll wieder sichtbar werden, plant Kultursenatorin Kathrin Weiher (parteilos).

09.01.2018

Die frühere Alte Schule in Moisling soll eine große Außenstelle der Volkshochschule (VHS) werden. Der bisherige Standort in der Hüxstraße soll dafür aufgegeben werden. Das planen Bildungssenatorin Kathrin Weiher (parteilos) und Bausenatorin Joanna Glogau (parteilos).

08.01.2018

Rund um den Dreikönigstag ziehen auch in Lübeck die Sternsinger von Tür zu Tür. Als Könige und Sternträger verkleidet besuchen sie die Häuser und sammeln Spenden für notleidende Kinder. Auch im Rathaus waren über 50 Kinder zu Gast, um zu singen und den Segen zu bringen.

05.01.2018

Sie schließen sich, die hohen Holztüren des Roten Saals. Im ersten Stock des Rathauses wird getagt. Im Geheimen. Jede Woche. Jeden Mittwoch. Immer hinter verschlossenen Türen tagt der Senat. Es wird viel diskutiert. Am Ende fällt Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) die Entscheidungen.

20.12.2017

Es war ein Konzert mit Emotionen. Aber auch ein Abend, bei dem Lebensfreude ins Publikum transportiert wurde: Etwa 500 Zuschauer haben das Benefizkonzert des Kiwanis Clubs in der Hansestadt Lübeck am Sonntag im Kolosseum besucht, Der Erlös kommt Lübecker Kinderprojekten zugute.

11.12.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10