Vandalismus

Schon wieder zerkratzen Unbekannte mehrere Autos in Lübeck

Schon wieder haben Unbekannte in Lübeck mehrere Autos zerkratzt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Schon wieder haben Unbekannte in Lübeck mehrere Autos zerkratzt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Buntekuh. Beamte des 2. Polizeireviers waren am Sonnabend, 6. August, im Pinassenweg in Buntekuh im Einsatz. Der Grund: Vermutlich zwischen Freitagabend und Sonnabendmorgen waren mindestens sechs Autos beschädigt worden. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schaden etwa 10 000 Euro

Mindestens sechs parkende Fahrzeuge wurden im Pinassenweg durch Unbekannte zerkratzt. An allen Pkw der unterschiedlichsten Hersteller war der Fahrzeuglack, von der vorderen Tür bis zum Rücklicht, zerkratzt. Polizeisprecherin Claudia Struck: "Zum jetzigen Zeitpunkt beläuft sich der Gesamtschaden auf etwa 10 000 Euro."

Polizei sucht dringend Zeugen

Die Beamten der Polizeistation Buntekuh ermitteln wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und suchen dringend Zeugen, die in der betreffenden Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 04 51/31 70 10 00 oder per E-Mail an Buntekuh.PSt@polizei.landsh.de erbeten.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen