Podiumsdiskussion

Hansetalk zum Lübecker Verkehrsversuch in der Fackenburger Allee: Funktioniert das Experiment?

Verkehrsversuch Fackenburger Allee: Radfahrer teilen sich seit Mitte August 2022 mit den Bussen eine ehemalige Autospur.

Verkehrsversuch Fackenburger Allee: Radfahrer teilen sich seit Mitte August 2022 mit den Bussen eine ehemalige Autospur.

Lübeck. Seit dem 22. August gibt es für den Autoverkehr in der zuvor vierspurigen Fackenburger Allee nur eine Spur je Richtung. Die jeweils rechte Spur ist für den Rad- und Busverkehr ausgewiesen. Bevor der Verkehrsversuch in der großen Straße nördlich der Altstadt etwa zum Jahreswechsel in eine neue Phase geht, wollen die Lübecker Nachrichten mit einem HanseTalk den bisherigen Verlauf diskutieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Mittwoch, den 7. Dezember, um 18 Uhr werden sich diese Expertinnen und Experten im Beichthaus des Europäischen Hansemuseums den Fragen der Moderatoren und des Publikums stellen:

Joanna Hagen, Bausenatorin der Hansestadt Lübeck,

Ulrich Pluschkell, SPD-Bürgerschaftsmitglied und ÖPNV-Experte,

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Thorsten Fürter, FDP-Bürgerschaftsmitglied und Kritiker des Verkehrsversuchs,

Wolfgang Raabe, Vorsitzender des ADFC Lübeck.

Auch eine Runde mit Fragen aus dem Publikum ist vorgesehen. Der Abend wird moderiert von den LN-Redakteuren Lars Fetköter und Josephine von Zastrow.

Anmeldefrist verlängert: Bis 4. Dezember können Sie sich bewerben

Wenn auch Sie dabei sein möchten, können Sie sich unter ln-online.de/hansetalk bis zum 4. Dezember mit Ihrer Frage um zwei Plätze für sich und eine Begleitperson bewerben. Wir laden etwa 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, beim Hansetalk dabei zu sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden per E-Mail benachrichtigt. Die Veranstaltung wird im Livestream bei LN-Online übertragen.

Von LN

Mehr aus Lübeck

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken