Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Trotz mehrmaliger Aufforderung hielt ein 29-jähriger Lübecker es am Dienstagabend nicht für nötig, die Räumlichkeiten der Sparkasse der Straße Am Burgfeld wieder zu verlassen. Weil er mit einer Spritze in der Hand rumhantierte, alarmierten die Angestellen umgehend die Polizei, die den Mann festnehmen konnte. 

03.01.2018

Es war eine vergleichsweise ruhige Silvesternacht in der Hansestadt. 100 Einsätze verzeichnet die Polizei, die Feuerwehr musste 21 Mal zu Kleinbränden ausrücken. Der Rettungsdienst kümmerte sich zwar um viele Betrunkene, „aber das ist auch an normalen Wochenenden so“, sagt ein Sprecher.

02.01.2018

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag (29. Dezember) ein 44-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, war der Mann am Nachmittag im Bereich des Fußgängerüberweges beim Kreuzweg von einem Fahrzeug erfasst worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

02.01.2018

Der Jahreswechsel in Lübeck ist laut Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst verhältnismäßig ruhig verlaufen. Es wurde allerorten fröhlich gefeiert und gab keine größeren Einsätze. Bei uns gibt's die Bilder des Abends - und das Einsatzprotokoll der Polizei.

02.01.2018

Verteidigen die VfL-Handballer ihren Titel? Ein starkes Jahr haben auch Trittaus Badminton-Asse hinter sich. Eutins Fußballer machten den Sprung von der Kreis- in die Regionalliga perfekt. Und es gab weitere Top-Team-Leistungen.

30.12.2017

Ein Radlader steht in Flammen – eigentlich ein alltäglicher Einsatz, zu dem die Feuerwehren am Donnerstagmittag auf einen Recyclinghof in Pansdorf gerufen wurden. Doch beim Löschen machten die Rettungskräfte einen grausigen Fund.

29.12.2017

Am Silvesterabend werden es viele Menschen in Lübeck und Umgebung wieder so richtig krachen lassen. Weil bei einigen Hobby-Feuerwerkern aber immer mal wieder die Unvernunft regiert, bereiten sich Polizei und Rettungsdienste auf zusätzliche Einsätze vor.

28.12.2017

Grausiges Verbrechen: Ein 78-Jähriger ist am Morgen des Ersten Weihnachtstags getötet worden. Die Kriminalpolizei hat bereits einen 44-jährigen Lübecker wegen des Verdachts auf Totschlag festgenommen. Er sitzt in Untersuchungshaft. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

27.12.2017

Am Freitag sind im Lübecker Stadtgebiet bislang unbekannte Täter in mehrere Autos eingebrochen. Im Bereich Hochschulstadtteil und Bornkamp wurden der Polizei vier Fälle angezeigt, im Bereich Bürgerweide zwei. Die Ermittler der Polizeistation St. Jürgen bitten um Zeugenhinweise.

22.12.2017

Schwer bewaffnete Polizisten haben am Dienstag einen Geldtransporter zur ehemaligen Filiale der Bundesbank am Holstentorplatz eskortiert. Die Lübecker Filiale wurde 2015 geschlossen, wird aber noch als Außenstelle der Hamburger Filiale genutzt.

20.12.2017

Unbekannte haben dem CDU-Stadtverordneten Aygün Caglar aus Bad Oldesloe einen enthäuteten Schweinskopf auf die Terrasse gelegt. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und das Staatsschutzkommissariat der Lübecker Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. 

20.12.2017
Lübeck

Polizei sucht Zeugen - Frau vom Fahrrad geschubst

Am Montagabend stürzte eine ältere Dame mit ihrem Fahrrad auf den Gehweg der Lübecker Stellbrinkstraße. Es besteht der Verdacht, dass sie von Unbekannten von dem Fahrrad gestoßen wurde - möglicherweise, um ausgeraubt zu werden. 

20.12.2017
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101