Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
4°/ 2° Sprühregen
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Zwei Frauen geraten mit einem Mann in einem Supermarkt aneinander. Es fallen Schimpfwörter, der Mann soll der schwangeren Frau ins Gesicht gespuckt haben, anschließend soll er ihr mit dem Ellenbogen in den Bauch geboxt haben. Die Freundin geht dazwischen.

Am Dienstagnachmittag  kontrollierten Beamte des 1. Polizeireviers Lübeck im Bereich des Krähenteiches/An der Mauer insgesamt 68 Personen. Schwerpunkt waren mögliche Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG).

30.08.2017

Haben Sie sich schon mal gefragt, was in den Läden los ist, wenn die Kunden das Haus verlassen haben? Die Polizei wurde jetzt in Lübeck zu einem Einsatz gerufen, bei dem ein Putzroboter sich selbstständig gemacht hat. Eine Glosse über das nächtliche Treiben im Kaufhaus.

29.08.2017
Ostholstein

Ostholstein/Lübeck - Alkoholisiert am Steuer

Polizei in Ostholstein und Lübeck zog am Wochenende betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr.

28.08.2017

Die Polizei wurde an diesem Wochenende mächtig auf Trab gehalten. Gleich sieben Autofahrer mussten die Beamte wegen Trunkenheit am Steuer aus dem Verkehr ziehen.

28.08.2017

Am frühen Sonntagabend fielen in der Schwartauer Allee Teile einer Weide auf einen Parkplatz. Vier Autos wurden beschädigt, eins davon schwer. Ein weiterer Teil des Baum drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Polizei und Feuerwehr sperrten sicherheitshalber die Straße ab. Am Ende musste die Trauerweide gefällt werden. Auch am Holstentorplatz drohte ein Platane umzufallen.

28.08.2017

Gegen die Angehörigen, die einem geflüchteten Strafgefangenen aus Lübeck Unterschlupf gewährt haben, wird nicht ermittelt. Ein Sprecher der Hamburger Polizei sagte am Donnerstag, es gebe keine Anhaltspunkte für eine Straftat.

24.08.2017

Der Strafgefangene der JVA Lübeck, der am Dienstag während eines Besuches seiner Schwester in Hamburg geflüchtet war, ist am Mittwochabend gefasst worden. Zeugen gaben den entscheidenden Hinweis.

23.08.2017

Ein Unbekannter hat sich am vergangenem Sonnabendnachmittag in einem Lübecker Kleingartengelände vor spielenden Kindern entblößt und versuchte dann ein acht Jahre altes Mädchen wegzutragen. Durch lautstarke Hilfeschreie des Mädchens misslang der Versuch - der Tatverdächtige konnte flüchten.

23.08.2017
Weil er immer wieder auf der Notrufleitung der Polizei angerufen hatte, wurde ein uneinsichtiger Lübecker am Dienstag in Gewahrsam genommen.

Weil er immer wieder auf der Notrufleitung der Polizei angerufen hatte, wurde ein uneinsichtiger Lübecker am Dienstag in Gewahrsam genommen.

23.08.2017

Bürgermeister Bernd Saxe schreibt Brief an seinen Amtskollegen – Turku ist aktives Mitglied im Hansebund.

21.08.2017