Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 3° wolkig
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Ein mysteriöser Todesfall aus der vergangenen Woche scheint aufgeklärt. Der 48-Jährige, der letzte Woche in Hannover der Bundespolizei von einer Leiche in seiner Lübecker Wohnung berichtete, soll den Mann selbst getötet haben. Er befindet sich jetzt in U-Haft.

05.11.2018

Am Sonnabend hat es in Lübeck gleich mehrfach gekracht. In den frühen Morgenstunden das erste Mal, das letzte Mal am Abend. Mindestens vier schwere Unfälle ereigneten sich, bei denen mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt wurden.

04.11.2018

Ein 48-Jähriger informierte die Polizei in Hannover darüber, dass in seiner Wohnung ein toter Mann liege. Die Beamten ermitteln nun wegen des Verdachts des Totschlags gegen ihn.

03.11.2018

Autodiebe im Norden legen offenbar gesteigerten Wert auf Qualität: Sie stehlen weniger, aber teurere Autos – am häufigsten Modelle der Marken VW, Audi, BMW und Mercedes. Das geht aus einer Studie des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor.

03.11.2018
Häufigste Marken sind VW, Audi, BMW und Mercedes

In der dunklen Jahreszeit ist der Schulweg für Kinder und Jugendliche besonders gefährlich. Die Präventionsbeamten der Polizeidirektion Lübeck geben Eltern und Schülern Tipps für mehr Sicherheit.

02.11.2018

Eine Fahndungsgruppe der Polizei hat einen Autoschieber festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, elf Mercedes-Fahrzeuge gestohlen zu haben.

02.11.2018

Ein herrenloser Koffer im Lübecker Hauptbahnhof sorgte am Freitagmorgen für einen Bombenalarm. Fünf Gleise mussten gesperrt werden. Die Polizei hat mittlerweile Entwarnung gegeben.

 
02.11.2018

Ein Keller in der Straße Langer Lohberg stand am Dienstagabend in Flammen. In der Falkenstraße ist ein Schuppen ausgebrannt. Insgesamt waren 78 Einsatzkräfte vor Ort.

01.11.2018

Das war ein klares Zeichen: Rund 1000 Menschen aus dem gesamten Nordkreis waren „nicht still“, sondern sprachen sich in Berkenthin „laut und deutlich“ für Mitmenschlichkeit und gegen Populismus aus.

31.10.2018