Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 8° Regenschauer
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Nach schweren Schicksalsschlägen suchen die beiden Mischlingshunde dringend ein „Für-immer-Zuhause“.

18.03.2017

Kurz vor 9 Uhr am Freitagmorgen sind zwei Autos in der Roeckstraße in Lübeck zusammengestoßen. Es entstand ein hoher Sachschaden, es wurde jedoch niemand verletzt. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.

17.03.2017

„Stopp, Polizei“: Für viele Autofahrer in Schleswig-Holstein heißt es diese Woche „rechts ranfahren und Papiere bitte“. Der Grund: Im Rahmen einer europaweiten Aktion des Polizei-Netzwerkes TISPOL führen die Polizeidirektionen seit Montag bis heute landesweit Kontrollen durch.

16.03.2017

Mitfahrt nach Stralsund unterbrochen – Polizei stoppt Raser auf der Autobahn.

16.03.2017

Auf der Autobahn 20 im Bereich Lübeck-Genin hat die Polizei am Donnerstagmorgen einen VW Golf gestoppt. Der Fahrer hatte keinen Führerschein und das Auto war auch nicht versichert. Der Mitfahrer, der über die Mitfahrerzentrale zum Preis von 15 Euro mit nach Stralsund fahren wollte, war geschockt.

16.03.2017

Eine Autofahrerin aus Ostholstein ist am Mittwoch gegen 11 Uhr mit ihrem Wagen in Höhe der Abfahrt Middelburg von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Im Auto befand sich auch ein Kleindkind - es wurde zum Glück nicht verletzt. Die Frau kam hingegen ins Krankenhaus.

16.03.2017

Als ein unbekannter Mann sie vor ihrem Wohnhaus anspricht, reagiert die elfjährige Emma genau richtig. Die Schülerin gibt der Polizei den entscheidenden Hinweis. Nun wurde sie vom "Weißen Ring" für ihren Mut belohnt.

14.03.2017

Schülerin gibt entscheidenden Hinweis und wird für ihren Mut belohnt.

14.03.2017

Ein Mann wird verdächtigt, Mitglied der Terrororganisation IS zu sein – Landesbeamte durchsuchen das Islamische Zentrum im Hansering.

13.03.2017

Bargteheider Mordprozess: Polizeibeamte erinnern sich an die Festnahme von Sven S. „Er stand in der Nacht plötzlich vor meinem Wohnwagen“, sagte der Zeuge, der den Angeklagten sechs Monate vor der Tat kennengelernt hatte.

10.03.2017

Hochdruckgebiet "Johanna" bringt dieses Wochenende auch für Norddeutschland ein erstes Frühlingserwachen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) verspricht einen Sonne-Wolken-Mix mit neun Grad in Schleswig-Holstein und bis zu elf Grad in Hamburg. Dabei bleibt es überwiegend trocken.

10.03.2017

Der mutmaßliche Todesschütze von Bargteheide hat nach der Tat Unterschlupf bei einem Bekannten auf einem Campingplatz in Ammersbek gesucht. Er habe Angst um sich und seine kleine Tochter gehabt, deshalb habe er den Angeklagten zum Übernachten in sein Auto verfrachtet, sagte der Bekannte am Freitag vor Gericht aus.

10.03.2017