Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 5° Regen
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Das E-Bike war noch da, aber der Antrieb fehlte: Renate Soltau wurde in der Mühlenstraße der 800 Euro teure Akku ihres Pedelecs gestohlen. Fahrradwerkstätten beobachten immer Fälle von Akku-Diebstahl bei Elektrofahrrädern in Lübeck. Dabei gibt es Wege, sein Rad samt Akku zu schützen.

07.01.2020

Die Polizei hatte um Mithilfe bei der Suche einem 26-Jährigen aus Lübeck gebeten, der seit dem 22. Dezember vermisst wurde. Nun ist klar: Der Vermisste ist tot.

07.01.2020

Eine Frau ist am Sonntag beim Martin-Redetzki-Gedächtnis-Cup in der Lübecker Hansehalle von der Tribüne gestürzt. Sie zog sich dabei einen vierfachen Schulterbruch zu. Der tragische Unfall sitzt bei allen Beteiligten noch tief. „Das war der absolute Horror“, sagte ein Organisator des Turniers.

06.01.2020

Im November hatte ein Lübecker Polizist einen Mann während eines Einsatzes erschossen. Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren nun eingestellt: Der Polizist hätte weder vorsätzlich noch fahrlässig gehandelt.

04.01.2020
Lübeck

75. Jahrestag der Ermordung - Gedenkfeier für Julius Leber

Am 5. Januar wurde des 75. Jahrestags der Ermordung Julius Lebers gedacht. 100 Gäste kamen ins Rathaus, um jenen Mann zu ehren, der als einer der bekanntesten Köpfe des Widerstands gegen Hitler gilt.

06.01.2020

Vandalismus in der Lübecker Innenstadt: Von mindestens drei Autos wurden am Wochenende die Spiegel abgebrochen oder abgetreten. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

06.01.2020

Zum Polizeieinsatz im Lübecker Stadtpark, bei dem im November ein Mann erschossen wurde, gibt es neue Erkenntnisse: Demnach gab der Beamte neun Schüsse aus seiner Dienstwaffe ab, der Getötete starb durch Verbluten. Das Ermittlungsverfahren gegen den Polizisten wurde nach der Untersuchung nun eingestellt.

03.01.2020

Ein 75-Jähriger hat bei Beidendorf die Kontrolle über seinen Porsche verloren. Die Polizei spricht von einem „plötzlich eingetretenen Krankheitszustand“. Porsche Totalschaden, Fahrer leicht verletzt.

02.01.2020

Zwei Jungen und ein Mädchen haben sich in der Silvesternacht schwer an einem Böller verletzt, den sie von der Straße aufgehoben hatten. Der Direktor der Klinik für Plastische Chirurgie am UKSH erzählt: „Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so viele Schwerverletzte gesehen wie nach dieser Silvesternacht“.

02.01.2020

In der Silvesternacht brannte in der Lübecker Straße ein Wohnhaus. Die Einsatzkräfte brachten sieben Bewohner in Sicherheit, darunter ein Kind. Eine Rossmann-Filiale wurde beschädigt, sie wird wohl länger geschlossen sein und auch die Wohnungen sind auf absehbare Zeit nicht bewohnbar.

02.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10