Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Die Possehlbrücke wird am 30. Oktober eröffnet. Das gibt die Stadt auf LN-Anfrage bekannt. Damit ist Lübecks Brücken-Desaster in gut drei Wochen beendet. Am Wochenende herrschte wieder Verkehrschaos.

07.10.2019

Die Possehlbrücke in Lübeck bleibt auch am Montagmorgen in Richtung stadtauswärts gesperrt, stadteinwärts ist sie wieder frei. Der Grund: Die Ampelanlage funktioniert noch nicht. Eigentlich sollte der Verkehr ab 8 Uhr wieder rollen. Wie lange die Sperrung noch dauern wird, ist derzeit unklar.

07.10.2019

Drei Einbrüche in drei Wochen: Die Diebe in Lübeck haben es auf Geldspielautomaten abgesehen. Die Polizei hält einen Zusammenhang zwischen den Taten für unwahrscheinlich – doch im Stadtteil St. Lorenz Süd geht die Angst vor einer Einbrecherbande um.

06.10.2019

Jürgen Kirchmann fordert: Am Lübecker Lindenteller muss endlich etwas passieren. Auslöser ist ein Knöllchen, das sein Sohn bekommen hat. Er benutzte den Gehweg anstelle des gefährlichen Kreisverkehrs.

05.10.2019

Die Polizei hat einen betrunkenen Unfallfahrer in der Morier Straße gestellt. Der 42-jährige Mercedesfahrer aus Lübeck soll zuvor zwei andere Fahrzeuge stark beschädigt haben. Der Sachschaden beträgt 11 000 Euro

04.10.2019

Knapp drei Wochen ist es her, dass ein Kampfhund eine Frau und ihren Hund auf einem Wanderweg am Wasserwerk „Kleinensee“ angegriffen hat. Seitdem bangte die Besitzerin um das Leben ihres „Julep“. Vom Angreifer und dem Hundehalter fehlt noch immer jede Spur.

04.10.2019

In Lübeck gibt es am Freitag erstmals eine Mahnwache für im Straßenverkehr getötete Radfahrer. Die Stadt reagiert und ändert an einer Kreuzung die Ampelschaltung.

02.10.2019

Busse und Bahn fahren Gäste mit Ziel Kiel am Donnerstag kostenlos zur Einheitsfeier. Der ADAC rät von der Anfahrt mit dem Auto ab. Die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch – 500 000 Besucher werden erwartet.

02.10.2019

Nach dem Brand Anfang Juli ist der neue Trafo in der Nacht zu Dienstag wieder nach St. Lorenz Nord gekommen. Ein Transportunternehmen brachte den 71 Tonnen schweren Transformator.

01.10.2019

In der Nacht vom vergangenen Mittwoch auf Donnerstag (25. auf 26. September) sind auf der Großbaustelle an der Wasserkunst in St. Jürgen Starkstromkabel im Wert von über 1500 Euro gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

01.10.2019

Verspätete Meldung, ungenaue Ortsangaben: Autofahrer können nach Unfällen mit Wildtieren viel falsch machen. Jäger erklären das richtige Verhalten und mit welchem neuen Hilfsmittel ihnen die Arbeit erleichtert wird.

01.10.2019