Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
5°/ 1° bedeckt
Thema Polizei Lübeck

Polizei Lübeck

Alle Artikel zu Polizei Lübeck

Wegen des Einsatzes von Schusswaffen und gefährlichen Fahrverhaltens hat die Polizei einen Hochzeitskorso auf der Autobahn 226 bei Lübeck gestoppt.

Ein 56-Jähriger ist am Sonnabend nach einem Einbruch mit dem Zug geflohen. Die Polizei bekam davon Wind und nahm den Mann fest. Er hatte außer dem Diebesgut auch eine Gaspistole und Einbruchswerkzeuge bei sich - und wird auch mit anderen Taten in Verbindung gebracht.

25.03.2018

Am Sonnabend zog eine Demonstration durch die Innenstadt, bei der sich Hunderte Menschen für Frieden in der Kurdenregion um Afrin in Syrien einsetzten. Der Zug wurde von einem stattlichen Polizeiaufgebot begleitet.

26.03.2018

Der Skandal um den beschuldigten Opferhelfer Detlef H.  weitet sich immer mehr aus. Jetzt wird bekannt: Offenbar wusste der Lübecker Frauennotruf schon 2011 von einem entsprechenden Fall, redete der Betroffenen aber aus, Anzeige zu erstatten.

23.03.2018
Der Skandal um mutmaßliche sexuelle Belästigungen von Frauen durch einen Mitarbeiter des Weißen Rings Lübeck weitet sich immer mehr aus. Jetzt wird bekannt: Offenbar wusste der Lübecker Frauennotruf schon 2011 von einem entsprechenden Fall, redete der Betroffenen aber aus, Anzeige zu erstatten. Das berichtet der „Spiegel“ heute.

Bei einem Auffahrunfall in der Falkenstraße ist am Freitagmorgen eine Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein VW-Bus in eine Reihe wartender Autos. 

23.03.2018

Bei den Durchsuchungen im Drogenmilieu am Mittwoch in Lübeck (LN berichteten) wurden neben Drogen auch Waffen und Munition gefunden. Gegen einen Mann wurde wegen besonderer Fluchtgefahr Haftbefehl erlassen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

22.03.2018

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) weist darauf hin, dass Gewalt gegen Polizisten nach wie vor ein Problem sei. Laut der Kriminalstatistik seien 2017 alleine in der Polizeidirektion Lübeck 301 Straftaten gegen 666 Polizeibeamte verübt worden.

22.03.2018

Der Prozess gegen zwei Ostholsteiner, die wegen der Anstiftung und Ausführung einer besonders schweren Brandstiftung an einem Einfamilienhaus in Benz im August 2016 vor dem Lübecker Landgericht angeklagt sind, wurde Donnerstag fortgesetzt. Tathergang und Zeitabläufe standen im Mittelpunkt der Beweisaufnahme.

22.03.2018

Deutsche Panzer unter türkischer Flagge sind im Kurdengebiet Afrin in Syrien im Einsatz - Helfer berichten berichten von einer dramatischen humanitären Lage. Am Sonnabend findet auch in Lübeck wieder eine Demonstration statt, die auf die Situation aufmerksam machen soll. Die Polizei rechnet mit 500 bis 1000 Teilnehmern.

22.03.2018

In Lübeck hat es am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr einen schweren Unfall gegeben, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. 

22.03.2018
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100