Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
1°/ -1° stark bewölkt
Thema Autobahn 20 in Nordwestmecklenburg

Autobahn 20 in Nordwestmecklenburg

Anzeige

Alle Artikel zu Autobahn 20 in Nordwestmecklenburg

Ein Kleintransporter mit Anhänger ist am Freitag auf der A 20 kurz vor der Abfahrt Lübeck-Genin ins Schleudern geraten. Der 40-jährige Fahrer blieb unverletzt – seine Ladung erlitt allerdings Schaden. Die Autobahn musste für rund eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

24.04.2020

Auftakt im Prozess um die Entführung und Vergewaltigung einer Lübecker Studentin. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 43-jährigen Angeklagten vor, die junge Frau verschleppt, vergewaltigt und hilflos in der Feldmark bei Mönkhagen zurückgelassen zu haben. Der Vorwurf lautet versuchter Mord. Der Angeklagte schweigt.

23.04.2020

Aus noch unbekannter Ursache sind am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 206 in Bad Segeberg am Ortsausgang Richtung Lübeck ein Porsche und ein Mercedes zusammengeprallt. Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

20.04.2020

Nach den tödlichen Schüssen auf das entlaufene Zirkuszebra verteidigt die Stadt Rostock das Verhalten. Polizei und Feuerwehr wollen sich dennoch um Aufklärung bemühen.

04.10.2019

Nach einem Unfall am Montag auf der A 20 bei Grevesmühlen, Richtungsfahrbahn Lübeck, musste die Autobahn ab 12.20 Uhr zwei Stunden gesperrt werden. Eine Frau wurde bei dem Unfall verletzt.

07.04.2020

Auch wenn die Zahl der Corona-Fälle in Nordwestmecklenburg nur langsam ansteigt, Landrätin Kerstin Weiss (SPD) warnt vor zu frühem Optimismus. Die richtige Welle könne noch kommen. Um das zu verhindern, kündigen die Behörden verstärkte Kontrollen an – auch auf der Autobahn 20.

27.03.2020

Trotz der Corona-Pandemie gehen die Bauarbeiten auf den Straßen im Norden weiter. Für die Region Lübeck gibt es sogar eine richtig gute Nachricht: Die Sanierung der A1 zwischen Bad Schwartau und Ratekau könnte im Juni – und damit fast ein halbes Jahr früher als geplant – abgeschlossen sein.

25.03.2020

Schon jetzt steht fest: Die diesjährige Tourismussaison wird furchtbar. Hoteliers und Ferienhausvermieter bleiben auf Kosten sitzen, Feriengäste fragen sich, was aus ihrem Urlaub wird. Zu allem Überfluss kommen die Länder nicht hinterher, einheitliche Regelungen zu treffen.

20.03.2020

Mit hundert Prozent grünem Strom könnten sowohl Klütz als auch Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) versorgt werden. Diese Idee haben Alexander Street und Tobias Reinecke von Planet Energy aus Hamburg vorgestellt.Dafür müsste aber ein riesiger Solarpark gebaut werden.

15.03.2020

Das Coronavirus ist in Lübeck angekommen, Cinestar ist verkauft, mutmaßlich ein Fischotter schwimmt in der Kanaltrave. Unter anderem diese Themen haben besonders viele der LN-Leser in dieser Woche bewegt. Wir lassen die Woche noch einmal Revue passieren. Dabei geht es auch einen Unfall in der Marlistraße und eine Demo der „Seebrücke“.

06.03.2020

Bei einer Polizeikontrolle in Lübeck gibt ein Autofahrer plötzlich Vollgas. Es folgt eine wilde Verfolgungsjagd über die A20 bis nach Mecklenburg-Vorpommern. Ein Mann wird festgenommen, ein weiterer flüchtet.

04.03.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20