Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Retter und Helfer


Boltenhagens Feuerwehr war statistisch alle drei Tage im Einsatz

Ein heftiger Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen an der Wohlenberger Wiek war der schwerste Unfall, den die Feuerwehr aus Boltenhagen in den vergangenen Jahren bewältigen musste. Sie unterstützte die Feuerwehr aus Klütz Anfang Dezember.

Ein heftiger Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen an der Wohlenberger Wiek war der schwerste Unfall, den die Feuerwehr aus Boltenhagen in den vergangenen Jahren bewältigen musste. Sie unterstützte die Feuerwehr aus Klütz Anfang Dezember.

Loading...

Mehr aus Grevesmühlen

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.