Ostholstein


Tribüne und Kreishaus in Eutin: Warum die Baubranche bei Großprojekten zögert

Architekt Holger Moths vor dem Bild der neuen Tribüne der Eutiner Festspiele. Kernstück ist eine gebogene Betonschale, deren Modell Moths in den Händen hält. Aber im ersten Anlauf fand sich niemand, der sie bauen wollte.

Architekt Holger Moths vor dem Bild der neuen Tribüne der Eutiner Festspiele. Kernstück ist eine gebogene Betonschale, deren Modell Moths in den Händen hält. Aber im ersten Anlauf fand sich niemand, der sie bauen wollte.

Loading...

Mehr aus Ostholstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen