Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Thema Kreistag Ostholstein

Kreistag Ostholstein

Alle Artikel zu Kreistag Ostholstein

Überhang- und Ausgleichsmandate – dieses Phänomen kannten die Wähler bislang nur aus dem Bundes- oder Landtag. Jetzt trifft es auch den Kreistag in Eutin und einige Rathäuser in Ostholstein. In den Sitzungssälen wird es eng, weil die Gremien so aufgebläht sind wie noch nie. Nicht jeder Verwaltungschef hat eine Sofort-Lösung parat.

08.05.2018

Die Sozialdemokraten im Kreis Ostholstein sind die großen Verlierer der Kreistagswahl 2018 – und sie folgen dem Bundestrend.

07.05.2018

171500 Wahlberechtigte sind am Sonntag bei der Kreistagswahl in Ostholstein aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Der Anteil der Jungwähler beträgt nach der Statistik des Landes sechs Prozent der Wahlberechtigten. Das bedeutet für den Kreis Ostholstein, dass 10300 junge Wahlberechtigte zum ersten Mal wählen.

05.05.2018

„Politik an den Parteien vorbei“ heißen die 2012 im Wissenschaftsverlag „Nomos“ erschienenen Schriften zur Parteienforschung. Sie befassen sich mit dem Phänomen der Wählergemeinschaften.

03.05.2018

Ufoh bedeutet „Unabhängig für Ostholstein“ und ist der Name einer Wählergruppe, die wieder in den Kreistag gewählt werden möchte. Ufoh ist im Januar 2016 von den Kreistagsmitgliedern Martin Kienitz (vorher Freie Wähler) und Sylvia Zanella-Foritto de Belmar (Linke) gegründet worden.

02.05.2018
Die SPD Ostholstein stellt in ihrem Wahlprogramm drei Themen in den Vordergrund: kostenfreie Schülerbeförderung, Bildung und Gesundheitsversorgung. Alle drei Themen finden sich auch auf den Plakaten wieder, die unter dem Motto „Hier sind wir Zuhause“ stehen.

Die SPD Ostholstein stellt in ihrem Wahlprogramm drei Themen in den Vordergrund: kostenfreie Schülerbeförderung, Bildung und Gesundheitsversorgung. Alle drei Themen finden sich auch auf den Plakaten wieder, die unter dem Motto „Hier sind wir Zuhause“ stehen.

24.04.2018

#diesejungenleute lautete ein Twitter-Hashtag während des langen Werdens der GroKo. Diese jungen Leute, vor allem der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert, meldeten sich zu Wort. Auslöser für eine Debatte um das Alter von Politikern. Wie sieht’s in Ostholstein aus?

12.04.2018

Es war die letzte Sitzung des Kreistages in dieser Wahlperiode. Im Zuge der Kommunalwahlen bestimmen am 6. Mai die Wähler die neue Zusammensetzung dieses Gremiums. 20 Sitzungen mit weit über 200 Tagesordnungspunkten lagen am Dienstag hinter den Abgeordneten.

21.03.2018

Der Kreistag in Eutin hat im Dezember beschlossen, die Jugendarbeit in Ostholstein wieder stärker zu fördern. Daraufhin hat der Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten in Heiligenhafen nachgezogen und entschieden, die Richtlinien rückwirkend zum 1. Januar zu ändern.

12.03.2018

Die Freien Wähler haben in Ostholstein ihre sechste Kreisvereinigung in Schleswig-Holstein gegründet und treten am 6. Mai bei der Wahl zum Kreistag an. Zum Vorsitzenden wurde einstimmig Betriebswirt Joachim Tappmeyer aus Dahme gewählt.

22.02.2018
Nach der Bundestagswahl hatte die AfD für Ostholstein angekündigt, flächendeckend präsent zu sein und in den Gemeinden und Städten zur Kommunalwahl antreten zu wollen. Nun macht die Partei einen Rückzieher. Aus Personalmangel setzen die Rechtspopulisten nur noch auf die Kreistagswahl.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10