Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 14° wolkig
Thema Kreistag Ostholstein

Kreistag Ostholstein

Alle Artikel zu Kreistag Ostholstein

Der Kreis Ostholstein will Modellregion für klimafreundliche Mobilität werden. Und dabei soll die Verwaltung mit gutem Beispiel vorangehen und ihren Fuhrpark weitgehend auf Elektrofahrzeuge umstellen.

16.03.2016

Das hat Seltenheitswert: Einstimmig macht der Kreistag Front gegen weitere Einschränkungen beim Freitzeitangeln an den ostholsteinischen Küsten, wie sie das Bundesumweltministerium im Fehmarnbelt plant.

16.03.2016

Der Kreistag in Eutin hat am späten Dienstagnachmittag sein umfangreiches Klimaschutz-Konzept verabschiedet. Der Kreis Ostholstein will Modellregion für klimafreundliche Mobilität werden. Die Koordination übernimmt ein neuer Manager.

15.03.2016

Letztes Themenforum für den Aktionsplan — Schwerpunkt Bildungseinrichtungen.

11.03.2016

Der Beirat des Jobcenters Ostholstein hat in seiner konstituierenden Sitzung Kreishandwerksmeister Ulrich Mietschke zum Vorsitzenden und Eutins Bürgermeister Klaus-Dieter ...

10.03.2016

Es ist Fahrplan und Instrumentarium zugleich, es soll Antworten geben auf dringende klimapolitische Fragen und das trauen die Mitglieder des Ausschusses für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr dem Klimaschutzkonzept des Kreises Ostholstein zu: Einstimmig empfahlen sie dem Kreistag am Abend, das zweihundert Seiten starke Programm am 15. März zu beschließen.

15.02.2016

Ingbert Liebing kritisiert eine „Einbahnstraße“ in der Flüchtlingshilfe.

13.02.2016

Frühstücksgäste hörten aufmerksam zu, äußerten aber auch Kritik an Wertschätzung des Ehrenamtes.

11.02.2016

FWG-Fraktionschef Malte Tech erleichtert nach Austritt von Martin Kienitz: „Er war nicht teamfähig.“.

18.01.2016

Die Fraktion der Freien Wählergemeinschaft (FWG) im Kreistag von Ostholstein schrumpft weiter — auf nunmehr vier Mitglieder: Nachdem erst Anfang Dezember vergangenen ...

16.01.2016

Flüchtlinge, Klimaschutz, Sundbrücke, Inklusion, Wassergebühren: Die Kreistagsparteien erläutern ihre Agenda für 2016.

31.12.2015

Stephan Hedicke aus Grube ist jetzt fraktionslos — Anlass sind Probleme mit Kurs und Stil der FWG.

09.12.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10