Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Feuerwehr

Kurgast aus Berlin rettet ältere Dame aus der eiskalten Schwartau

Die Schwartau zwischen Kurpark und Seniorenresidenz Geertz. Auf der linken Uferseite ist die Seniorin ins Wasser gefallen.

Die Schwartau zwischen Kurpark und Seniorenresidenz Geertz. Auf der linken Uferseite ist die Seniorin ins Wasser gefallen.

Bad Schwartau, .Eine Seniorin ist am Dienstagabend aus bisher ungeklärten Gründen unweit der Seniorenresidenz Geertz in die Schwartau gestürzt. Die ältere Dame zog sich leichte Verletzungen zu. Sie schaffte es aber nicht, aus eigener Kraft aus dem Wasser zu kommen. Ein zufällig vorbeijoggender Kurgast aus Berlin handelte blitzschnell. Ohne zu zögern, stieg er in die etwa acht Grad kalte Schwartau und zog die Seniorin an Land. Unterdessen wurden die Rettungskräfte alarmiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Als wir ankamen, war praktisch alles schon gelaufen“, berichtete Gemeindewehrführer Lars Wellmann. Rettungswagen und Polizei waren bereits vor Ort. Der Notruf „Eine Person im Wasser“ in der Nähe der Eutiner Straße ging bei der Leitstelle gegen 20.20 Uhr ein. Umgehend setzten sich nicht nur die Kräfte von der Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld in Bewegung. Gemäß der Lage wurden auch die Wasserrettungsspezialisten von der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf und die Taucher der Berufsfeuerwehr Lübeck angefordert. Doch die Retter wurden glücklicherweise nicht mehr gebraucht. Die ältere Dame, die sich im Gesicht leicht verletzt hatte und vollkommen unterkühlt war, wurde ins Krankenhaus gebracht. Ihr Lebensretter wollte außer einer wärmenden Decke keine weitere Hilfe in Anspruch nehmen. Der Mann aus Berlin sei selbstständig in sein Appartement zurückgegangen. „Er sagte, dass er vollkommen okay sei und nur schnell heiß duschen wolle. Der machte wirklich einen sehr fitten und sportlichen Eindruck“, berichtet Wellmann.

Wie es zu dem Sturz der Seniorin in die Schwartau kommen konnte, ist bislang unklar. Möglicherweise hatte sich die ältere Bad Schwartauerin, die für die Jahreszeit nur recht spärlich bekleidet war, verlaufen.

sep

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.