So sieht es in den alten Ruheräumen heute aus

Von Weitem betrachtet liegen die Eingänge zu den Räumen etwas versteckt.
01 / 09

Von Weitem betrachtet liegen die Eingänge zu den Räumen etwas versteckt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die kleinen Zimmer hatten alles, was es braucht: Bett, Stuhl, Schreibtisch und Kleiderschrank.
02 / 09

Die kleinen Zimmer hatten alles, was es braucht: Bett, Stuhl, Schreibtisch und Kleiderschrank.

Die Zimmer verfügten zwar nicht über ein eigenes WC, aber über ein Waschbecken.
03 / 09

Die Zimmer verfügten zwar nicht über ein eigenes WC, aber über ein Waschbecken.

Mit den Jahren haben die Spinnen die Eingänge zu den Zimmern geschlossen.
04 / 09

Mit den Jahren haben die Spinnen die Eingänge zu den Zimmern geschlossen.

Die Zimmer waren mit dem Nötigsten ausgestattet.
05 / 09

Die Zimmer waren mit dem Nötigsten ausgestattet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Eine Spüle und zwei Herdplatten standen für die Mitarbeiter bereit.
06 / 09

Eine Spüle und zwei Herdplatten standen für die Mitarbeiter bereit.

In einigen Schränken liegt noch die „frische“ Wäsche.
07 / 09

In einigen Schränken liegt noch die „frische“ Wäsche.

Teilweise sieht es aus, als hätte eben noch jemand im Bett gelegen.
08 / 09

Teilweise sieht es aus, als hätte eben noch jemand im Bett gelegen.

Eine Personaltoilette stand in den Ruheräumen zur Verfügung. Die Duschen befanden sich im Hauptgebäude.
09 / 09

Eine Personaltoilette stand in den Ruheräumen zur Verfügung. Die Duschen befanden sich im Hauptgebäude.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von GetPodcast, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anzeige