Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kulturerbe für die Kreisstadt


Orgel für Bad Segebergs Marienkirche ist finanziert – Bau kann beginnen

Bald ist die Lücke auf der Empore wieder geschlossen, freuen sich Prof. Dr. Peter Zabel (stv. Vorsitzender des Fördervereins Marienkirche), Dr. Kirsten Geißler (Vorsitzende des Kirchengemeinderates) und Prof. Asmus Hintz (Vorsitzender des Fördervereins Marienkirche, v. r.).

Bald ist die Lücke auf der Empore wieder geschlossen, freuen sich Prof. Dr. Peter Zabel (stv. Vorsitzender des Fördervereins Marienkirche), Dr. Kirsten Geißler (Vorsitzende des Kirchengemeinderates) und Prof. Asmus Hintz (Vorsitzender des Fördervereins Marienkirche, v. r.).

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.