Dorfleben


Geschendorfs „Armenkate“ weicht Wohnbebauung

Lange war das älteste Haus in Geschendorf ein Schandfleck. Demnächst wird es abgerissen, um Platz für zwei Mehrfamilienhäuser zu schaffen.

Lange war das älteste Haus in Geschendorf ein Schandfleck. Demnächst wird es abgerissen, um Platz für zwei Mehrfamilienhäuser zu schaffen.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken