Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rickling

Landesverein feiert mit großem Programm

Rickling.Unterhaltung, Spaß und Information für die ganze Familie verspricht der Landesverein für Innere Mission für sein bevorstehendes Jahresfest. Auf dem Lindenhof in Rickling (Daldorfer Straße 2) steht am Sonntag, 2. September, das Motto „ „einander begegnen“ im Mittelpunkt. Den Auftakt bildet um 10.30 Uhr ein Festgottesdienst, an den sich von 11.30 bis 16.30 Uhr ein buntes Programm mit Live-Musik, Kleinkunst, Kinderunterhaltung, Information und Mitmachaktionen anschließt. Dazu gibt es zahlreiche Stände mit herzhaften wie süßen Leckereien.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach dem Gottesdienst startet die „Super Rabatzki Brassband“ mit Pauken und Trompeten den bunten Teil. Ein unterhaltsamer Mix aus Musik und Tanzvorführungen erwartet die Gäste im großen Festzelt.

Schwungvoll kommt die „Michael Weiß Jazzband“ mit Swing, Dixieland, New Orleans-Jazz, Blues und alten Schlagern daher, die Gruppe „Farvenspeel“ mit nordischem Schlager-Folk-Pop. Einen Hauch des Morgenlandes bringen die Frauen von „Anjum“ mit orientalischem Tanz und farbenprächtigen Kostümen auf das Festgelände. Das ist aber nur ein kleiner Teil des geplanten Programms. Unter anderem sind eine Zaubershow, Ponyreiten, Mitmachtheater, ein Wahrnehmungs-Parcours und eine Tombola Teil des Jahresfests.

Parkplätze stehen auf dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung. Das komplette Programm im Netz auf www.landesverein.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

LN

Mehr aus Segeberg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.