Kuriose Ortsnamen


„Negernbötel“: Können Ortsnamen rassistisch sein?

Ist „Negernbötel" politisch korrekt? Die Frage ist für die Bewohner keineswegs überraschend. Der Name ist immer mal wieder Gesprächsthema gewesen. Vor allem wohl durch Touristen.

Ist „Negernbötel" politisch korrekt? Die Frage ist für die Bewohner keineswegs überraschend. Der Name ist immer mal wieder Gesprächsthema gewesen. Vor allem wohl durch Touristen.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.