Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Naherholung


Stadt sichert Finanzierung der Badeaufsicht am Großen Segeberger See

Mehr als 200 000 Euro hat die Stadt in einen neuen Steg und einen barrierefreien Zugang für die Badestelle am Großen Segeberger See investiert und hofft auf zusätzliche Badegäste.

Mehr als 200 000 Euro hat die Stadt in einen neuen Steg und einen barrierefreien Zugang für die Badestelle am Großen Segeberger See investiert und hofft auf zusätzliche Badegäste.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.