Streit um Hallenzeiten


Braucht Bad Segeberg eine neue große Ballsporthalle?

Die große Kreissporthalle in Bad Segeberg soll ab Sommer 2023 für Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Die Bauarbeiten sollen 17 Monate dauern. Noch ist unklar, wohin die Sportler ausweichen können. Denn andere Hallen sind ausgebucht.

Die große Kreissporthalle in Bad Segeberg soll ab Sommer 2023 für Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Die Bauarbeiten sollen 17 Monate dauern. Noch ist unklar, wohin die Sportler ausweichen können. Denn andere Hallen sind ausgebucht.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen