Unfall in Hasenmoor

Auto schleudert von der B 206 in Maisfeld: Fahrer stirbt

Der Wagen schleuderte von der B 206 in ein Maisfeld. Der junge Fahrer kam bei dem Unfall ums Leben.

Der Wagen schleuderte von der B 206 in ein Maisfeld. Der junge Fahrer kam bei dem Unfall ums Leben.

Hasenmoor. Tragischer Unfall auf der Bundesstraße 206 in Hasenmoor: In der Nacht zu Dienstag ist dort ein junger Mann, der mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und in ein Maisfeld geschleudert war, ums Leben gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 21-jährige Segeberger gegen 2.15 Uhr mit einem Ford Focus auf der B 206 in Richtung Bad Bramstedt unterwegs, als er mit dem Wagen mit in Hasenmoor aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Pkw rutschte in den Straßengraben und überschlug sich mehrfach, bis das Fahrzeug in einem Maisfeld liegen blieb.

Helfer der Freiwilligen Feuerwehr leuchteten die Unfallstelle aus und übernahmen die Suche des Fahrers.

Helfer der Freiwilligen Feuerwehr leuchteten die Unfallstelle aus und übernahmen die Suche des Fahrers.

Fahrer lag mehrere Meter vom Unfallwagen entfernt

Bei der Erkundung des Unfallsortes stellten die alarmierten Feuerwehrleute fest, dass der Fahrer sich nicht im Auto befand. Die Rettungskräfte suchten umgehend nach dem Mann und entdeckten ihn mehrere Meter vom Unfallfahrzeug entfernt im Maisfeld. „Der Fahrer wurde aus dem Pkw geschleudert“, teilt Lars Brockmann, Sprecher der Polizeidirektion Bad Segeberg, mit. Er starb noch nach der Unfallstelle. Die 32-jährige Beifahrerin aus Bad Bramstedt wurde leicht verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beamte des Polizeireviers Kaltenkirchen nahmen den Unfall auf und zogen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kiel einen Sachverständigen zur Klärung der Unfallursache hinzu. Die Bundesstraße blieb für die Dauer der Aufräumarbeiten bis 6.20 Uhr gesperrt.

Von LN

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen