Corona-Schutz für Kinder und Jugendliche


Warum einer von Segebergs erfahrensten Kinderärzten zur Impfung rät

Für das Foto nahm er kurz die Maske ab. Dr. Jörg Rösch hat schon eine lange Warteliste mit impfwilligen Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren. Er genießt großes Vertrauen. Schneller geht es mit dem Piks aber möglicherweise in den Impfzentren.

Für das Foto nahm er kurz die Maske ab. Dr. Jörg Rösch hat schon eine lange Warteliste mit impfwilligen Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren. Er genießt großes Vertrauen. Schneller geht es mit dem Piks aber möglicherweise in den Impfzentren.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen