Freizeit

Festival mit Flohmarkt in Bargfeld-Stegen

Das letzte Festival war 2019.

Das letzte Festival war 2019.

Bargfeld-Stegen. Bereits zum 12. Mal feiert der der Familientreff e.V. in Bargfeld-Stegen das Bandfestival auf dem Dorfplatz. Was einst als „Nebenprodukt“ einer Vereinsfeier entstand, hat sich nach all den Jahren fest als Publikumsmagnet für die gesamte Umgebung etabliert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zum Jubiläum setzt der Veranstalter auf das vertraute Konzept und bietet an zwei Tagen eine sympathische Mischung aus Familienfest und Musikfestival mit verschiedenen Musikrichtungen auf großer Bühne an. Gestartet wird am Freitag, den 26. August, um 18 Uhr. Am Sonnabend, den 27. August, eröffnet der große Flohmarkt gemeinsam mit dem Bargfelder Jugendorchester um 13 Uhr die Veranstaltung. Der Eintritt ist frei.

15 Bands und Einzelkünstler

Auch dieses Jahr stehen wieder mindestens 15 Bands und Einzelkünstler auf der Open Air Bühne. Dabei achten die Bargfelder auf eine Mischung aus bewährten Bands und Gruppen, die noch nie dabei waren. „Viele Bands bewerben sich erneut, nachdem sie bei uns aufgetreten sind. Das zeigt uns, dass die Bands sich auf unserer Bühne wohl fühlen“, sagt Carsten Schütz, der beim Festival die Bands betreut. „Wer beim Bargfelder Publikum gut angekommen ist, hat gute Chancen noch einmal dabei zu sein. Danach kommt dann auf jeden Fall eine Pause damit auch andere eine Chance bekommen“, berichtet Schütz weiter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Bandfestival-Team lebt von den ehrenamtlichen Helfern aus dem Verein und bleibt damit dem Motto des Familientreffs treu: Keiner kann alles, aber jeder kann etwas. „Es ist jedes Jahr eine Freude zu erleben wie aus dem historischen Dorfanger Schritt für Schritt ein Festival Gelände mit großer Musikbühne, Catering, Hüpfburg und vielem mehr entsteht. Der Gipfel ist dann natürlich das Festival und der Flohmarkt am Wochenende“, erzählt Helge Schacht, Vorstandsmitglied des Vereins Familientreff begeistert.

Am Freitag präsentiert die Bandfestival – Crew folgende Bands: O.KEY, Little Less Liquor, Private Imitate, Timmitusch Band, sowie Loredda Jacque Band. Am Sonnabend startet ab 13 Uhr zusätzlich der große Flohmarkt parallel zum Festival auf dem Dorfplatz der Gemeinde. Die folgenden Bands stehen am, Sonnabend auf der Bühne: Jugendorchester Bargfeld, Mia Peters, Nordward Ho, Frollein Motte, Roaring40s, someonesad, ALARM und Annetheke. In einigen Umbaupausen präsentieren sich zusätzlich lokale Künstler als "Fill Act" auf der Borbühne. Im Rahmenprogramm laden verschiedene Catering-Stände zum Verweilen auf dem Dorfplatz ein. Besucher finden weitere Hinweise auf www.bargfeld-festival.de und auf der Facebook Seite der Veranstaltung.

Von LN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen