In Bildern: Die Einschreibungsfeier des Handwerks im Kreis Stormarn

Den feierlichen Einzug der Auszubildenden führen die Zimmerer an.
01 / 23

Den feierlichen Einzug der Auszubildenden führen die Zimmerer an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die größte Gruppe der neuen Auszubildenden bildeten die Kfz-Mechaniker, die mit dem Ehrenobermeister Lorenz Schröder (rechts) und Lehrlingswart Andreas Weber (links) einmarschierten.
02 / 23

Die größte Gruppe der neuen Auszubildenden bildeten die Kfz-Mechaniker, die mit dem Ehrenobermeister Lorenz Schröder (rechts) und Lehrlingswart Andreas Weber (links) einmarschierten.

Die Friseur-Auszubildenden marschierten mit Obermeisterin Monika Böhmer ein.
03 / 23

Die Friseur-Auszubildenden marschierten mit Obermeisterin Monika Böhmer ein.

Die Lade der Innung Heizung - Klima - Sanitär - gehörte mit zu den schönsten.
04 / 23

Die Lade der Innung Heizung - Klima - Sanitär - gehörte mit zu den schönsten.

Lena Tock (17, links) aus Trittau und Sally Weber (19) aus Brunsbek lernen seit August 2022 den Beruf der Zimmerin.
05 / 23

Lena Tock (17, links) aus Trittau und Sally Weber (19) aus Brunsbek lernen seit August 2022 den Beruf der Zimmerin.

Weiterlesen nach der Anzeige
Zimmerin-Auszubildende Sally Weber und ihr Chef Jan Fiete Matthies sind ein eingespieltes Team.
06 / 23

Zimmerin-Auszubildende Sally Weber und ihr Chef Jan Fiete Matthies sind ein eingespieltes Team.

Kreishandwerksmeister Björn Felder führte mit einer launigen Rede durch die Einschreibungsfeier.
07 / 23

Kreishandwerksmeister Björn Felder führte mit einer launigen Rede durch die Einschreibungsfeier.

Vertreter der Politik, der Innungen und der Arge waren bei der Einschreibungsfeier natürlich dabei, hier unter anderem Marcus Krause (Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft), Kammerpräsident Ralf Stahmer, Landrat Dr. Hennig Görtz, Bürgermeister Jörg Lembke und Kathleen Wieczorek von der Arbeitsagentur.
08 / 23

Vertreter der Politik, der Innungen und der Arge waren bei der Einschreibungsfeier natürlich dabei, hier unter anderem Marcus Krause (Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft), Kammerpräsident Ralf Stahmer, Landrat Dr. Hennig Görtz, Bürgermeister Jörg Lembke und Kathleen Wieczorek von der Arbeitsagentur.

Kammermeister Ralf Stahmer wünschte den Auszubildenden, dass sie sich ihre Leidenschaft fürs Handwerk bewahren.
09 / 23

Kammermeister Ralf Stahmer wünschte den Auszubildenden, dass sie sich ihre Leidenschaft fürs Handwerk bewahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Maurer Maik Klung (Baugeschäft Schulz Fildebrandt in Reinbek), Zimmerer Maximilian Mey (Holzbau Gehrmann GmbH in Hoisdorf) und Tischler Mathis von Enckevort (Tischlerei Dohmen und Ardelt in Bargteheide) (vorne v.l.) haben ihre Ausbildung bereits abgeschlossen. Ihre guten Ergebnisse wurden jetzt von der Otto-Löw-Stiftung honoriert. Es geratulierten dazu Kreishandwerksmeister Björn Felder (r.), Francois Romano (Innungsmeister Baugewerbe, 2.v.r.), Jörg Feddern (Inungsmeister Elektrik, hinten l.) und Marcus Krause von der Kreishandwerkerschaft (hinten r.).
10 / 23

Maurer Maik Klung (Baugeschäft Schulz Fildebrandt in Reinbek), Zimmerer Maximilian Mey (Holzbau Gehrmann GmbH in Hoisdorf) und Tischler Mathis von Enckevort (Tischlerei Dohmen und Ardelt in Bargteheide) (vorne v.l.) haben ihre Ausbildung bereits abgeschlossen. Ihre guten Ergebnisse wurden jetzt von der Otto-Löw-Stiftung honoriert. Es geratulierten dazu Kreishandwerksmeister Björn Felder (r.), Francois Romano (Innungsmeister Baugewerbe, 2.v.r.), Jörg Feddern (Inungsmeister Elektrik, hinten l.) und Marcus Krause von der Kreishandwerkerschaft (hinten r.).

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige