Tiere zur Therapie


Warum Alpakas in Bad Oldesloe jetzt Hospizarbeit leisten

„Enyo“, „Bernd“ und „Cremchen“ sind wohlbehalten im Oldesloer Hospiz eingetroffen, hier mit Ben Balkenhol, Sabine Tiedtke, Manu Mohr und Lea Balkenhol (v.l.)

„Enyo“, „Bernd“ und „Cremchen“ sind wohlbehalten im Oldesloer Hospiz eingetroffen, hier mit Ben Balkenhol, Sabine Tiedtke, Manu Mohr und Lea Balkenhol (v.l.)

Loading...

Mehr aus Stormarn

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen