Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 1° wolkig
Thema Winfried Stöcker

Winfried Stöcker

Alle Artikel zu Winfried Stöcker

Lübeck

Jetzt geht's doch vor Gericht - Grönau klagt gegen Flughafenausbau

Keine Mediation, lieber ein Urteil: Dafür hat sich der Flughafen entschieden. Das Angebot der Gemeinde Groß Grönau nach einer gütlichen Einigung zu suchen, hat der Airport abgelehnt. Jetzt startet am 26. Februar die erste Gerichtsverhandlung – nach fast zehn Jahren.

29.01.2018

In einem offenen Brief fordern neun ehemalige Uni-Professoren die Uni-Präsidentin auf, Winfried Stöcker die Honorarprofessur zu entziehen. Es sei ein Moment erreicht, in dem Worte zu Makulatur werden, wenn ihnen nicht Taten folgen. Auch die Studierenden sagen: „Es reicht!“

20.01.2018

Sie ist die Frau, die den „Women’s March“ für Lübeck mitgegründet hat. Sie ist die Frau, die eine Spontandemonstration gegen den bekannten Unternehmer Winfried Stöcker organisiert hat. Katjana Zunft wurde von ihrer Partei am Sonntag zur Spitzenkandidatin für die Kommunalwahl am 6. Mai gewählt.

22.01.2018

Die Universität zu Lübeck lässt im Fall des umstrittenen Unternehmers Prof. Winfried Stöcker den Entzug der Ehrenprofessur juristisch prüfen.

17.01.2018

Die Partei Die Linke will Strafanzeige gegen den bekannten Lübecker Unternehmer Prof. Winfried Stöcker stellen. Sie sieht in seiner Weihnachtsbotschaft einen Aufruf zu Straftaten. 

15.01.2018

Demonstration gegen Winfried Stöcker: 150 Frauen und Männer sind am Sonnabend zur Kundgebung auf den Schrangen gekommen. Unter dem Motto „Shut up, Stöcker“ hatte das Womens-March-Bündnis zum Protest gegen frauenfeindliche Äußerungen des Unternehmers aufgerufen.

13.01.2018

Demonstration gegen Winfried Stöcker:  150 Frauen und Männer  sind zur Kundgebung auf den Schrangen gekommen. Unter dem Motto „Shut up, Stöcker“ hat das Womens-March-Bündnis aufgerufen zum Protest gegen die frauenfeindlichen Äußerungen des bekannen Unternehmers.

13.01.2018

Görlitz. Die jüngst verliehene Auszeichnung für den besten europäischen Drehort an Görlitz lässt die internationale Filmbranche aufhorchen. Die sächsische Stadt, in der Euroimmun-Chef Winfried Stöcker 2013 ein Jugendstil-Warenhaus kaufte, ist seit knapp 15 Jahren als Drehort für Filmproduktionen beliebt.

02.12.2017

Der Unternehmer Winfried Stöcker will von der Entlassung bedrohten Görlitzer Siemens-Mitarbeitern helfen. Siemens will das Turbinenwerk mit 960 Mitarbeitern dichtmachen. „Wir prüfen, ob wir hier in die Bresche springen können“, sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

30.11.2017

Das Thema Massenverkehre ist abgeschlossen. Aber die neuen Chefs am Flughafen Blankensee liebäugeln mit „klassischen Verbindungen nach München, Wien und Zürich“, berichtete der Geschäftsführer Prof. Jürgen Friedel gestern den Wirtschaftspolitikern der Bürgerschaft.

13.11.2017

Mitte der Woche wurde Humangenetikerin Prof. Gabriele Gillessen-Kaesbach zur ersten Uni-Präsidentin gewählt. Bereits zum 1. Januar will sie ihr neues Amt antreten. Im LN-Interview kündigt sie an, dass ihre Hochschule noch bürgernäher und Euroimmun-Chef Winfried Stöcker als potenzieller Spender gewonnen werden soll.

29.09.2017

Ein jahrelange Streit könnte bald zu Ende sein: Groß Grönaus Bürgermeister Eckhard Graf (SPD) will die Klage gegen den Lübecker Flughafen zurücknehmen. „Ich möchte einen Dialog führen“, sagt Graf. Denn: Der wohlhabendste Bürger ist jetzt Eigentümer des Airports.

18.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10