Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema Vision 2030

Vision 2030

Alle Artikel zu Vision 2030

Wer für einen Familienangehörigen in Schleswig-Holstein einen Platz in einem Pflegeheim sucht, der handelt sich mitunter viele Absagen ein. In den Einrichtungen ist kaum Platz. Wer doch noch einen ergattert, muss häufig lange auf einen Einzug warten.

27.09.2019

Der CDU-Wirtschaftsrat macht Druck: Lübeck brauche dringend neue Gewerbegebiete. Denn: Es gibt mittlerweile mehr Nachfrage nach Flächen für Firmen, als Lübeck bieten kann.

17.09.2019

Aus privaten Gründen verlässt Thomas Müller, Bereichsleiter der städtischen Seniorenheime in Lübeck, die Hansestadt. Gerade erst hat Müller die „Vision 2030“ für die Altenheime vorgestellt. Er war elf Monate im Amt.

03.05.2019

Jetzt steht sie fest: Die Zukunft der Lübecker Altstadt. Die Stadt präsentiert das Ergebnis der Perspektivenwerkstatt. Klar ist: Königstraße und Beckergrube werden umgebaut.

13.03.2019

Wie sieht Lübeck 2040 aus? Die Bürger können die Zukunft der Hansestadt mitgestalten. Dazu reist Bausenatorin Joanna Hagen (parteilos) durch die Stadtteile. Das Ziel: 2023 steht ein großer Plan.

13.03.2019

Neue Häuser, neue Jobs, neue Pflegeangebote: Das gehört zur „Vision 2030“ von Sozialsenator Sven Schindler. Die Pläne im Detail.

06.03.2019

Lübeck Uni Lübeck und Fachhochschule Kiel starten Projekt Forscher bringen Ökostrom zum E-Bus

2030 will der Stadtverkehr 140 Elektrobusse im Betrieb haben. Dazu braucht das Unternehmen starke Stromleitungen und viel Windstrom. Ein Forschungsprojekt soll dazu die Software liefern.

28.11.2018

Lübeck Carsharing-Unternehmen baut Ladestation Stattauto setzt auf E-Autos

Das Carsharing-Unternehmen Stattauto setzt zunehmend auf Elektomobilität. An der Kanalstraße wurde eine neue Ladestation gebaut. 30 Renault Zoes wurden geleast, die meisten stehen aber in Kiel.

12.10.2018

Eine Projektwoche mit dem Titel „Ich und die Welt – Die Welt und ich“ hat das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre veranstaltet. Dabei entwarfen 70 Kinder und Jugendliche Zukunftskonzepte. Diese wollen sie auch bei der Stadtentwicklung und der Initiative „Lübeck 2030“ vorstellen.

13.04.2018

Ein Schülerteam der Oberschule zum Dom hat sich die Frage gestellt, wie Lübeck 2030 aussehen soll. Und die Ergebnisse fließen nun in den Zukunftsdialog unter dem Titel „Lübeck überMorgen“ ein, den die Stadt Anfang des Monats gestartet hat. Jeder kann noch bis Mitte April mitmachen.

23.03.2018
Die Hansestadt feiert in diesem Jahr ihr 875-jähriges Bestehen. Gleichzeitig startet die Verwaltung am Dienstag einen Zukunftsdialog. Bausenatorin Joanna Glogau (parteilos): „Wie soll Lübeck in 20 bis 30 Jahren aussehen? Wir wollen mit den Bürgern heute über das Morgen sprechen.“

Nach 14 Jahren geht Bausenator Franz-Peter Boden (SPD) in den Ruhestand. Er verrät im Interview auf LN-Online.de, was Saxe und Merkel gemeinsam haben.

26.04.2017
1 2 3