Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 1° wolkig
Thema Lütjensee

Lütjensee

Alle Artikel zu Lütjensee

Weil sich jetzt erst gezeigt hat, dass eine Brücke zwischen Lütjensee und Grönwohld unsicher ist, muss diese saniert werden. Das verzögert die Arbeiten am dreistreifigen Ausbau der B 404 um mindestens drei Monate bis zum Frühjahr.

18.11.2019

Die Jugendmannschaft der Lakers in Lütjensee sucht Spieler zwischen 9 und 15 Jahren. Der Verein bietet dafür extra ein Probetraining an.

18.11.2019

Fast ein ganzes Jahr ist die B 404 bei Lütjensee bereits gesperrt, ein paar Monate kommen jetzt noch obendrauf. Wegen Problemen an einer Brücke kann die Freigabe nicht im Dezember erfolgen.

14.11.2019

Bei einem Zusammenstoß in Lütjensee (Kreis Stormarn) sind am Sonnabend fünf Menschen verletzt worden – darunter zwei Kinder. Offenbar hat der Fahrer eines BMW einer Skoda-Fahrerin die Vorfahrt genommen.

19.10.2019

Stormarn LN-Serie: Hinter alten Mauern DRK-Institut in Lütjensee

Das Gebäude hat eine bewegte Geschichte. Einst als Hotel erbaut, war es in der NS-Zeit die „Landesführerschule“, später dann wurde es zum Lazarett und Krankenhaus. Heute ist es „Institut für Transfusionsmedizin“.

28.09.2019

Für den Mord an seinem Vermieter hat das Landgericht Lübeck am Donnerstag einen 24 Jahre alten Mann zu neun Jahren Haft verurteilt. Er hatte zuvor gestanden, das Pflanzenschutzmittel E 605 in den Portwein des Vermieters gemischt zu haben. Es war eine tödliche Dosis.

26.09.2019

Er fühlte sich gedemütigt und schüttete seinem Vermieter Gift in den Portwein. Jetzt plädiert der Ankläger im Fall des Lütjenseer Giftanschlags auf neun Jahre Haft. Auch der Verteidiger beantragt viele Jahre Gefängnis für den 23-jährigen Angeklagten.

23.09.2019

Von der letzten Stunde des vergifteten 56-Jährigen gibt es Notruf-Mitschnitte. Sie wurden am zweiten Prozesstag im Gericht vorgespielt. Der Mann starb an einer Vergiftung mit E 605.

20.09.2019

Der Prozess um den Gift-Tod seines Vermieters hat mit einem Geständnis des Angeklagten begonnen. Auch den beiden Mitangeklagten droht vor der Jugendkammer eine Strafe – sie hatten das Opfer nicht vor dem Gift gewarnt.

13.09.2019

Ein 23-Jähriger muss sich ab Freitag vor dem Lübecker Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt ihn, seinen 56-jährigen Vermieter in Lütjensee heimtückisch mit dem Pflanzengift E 605 vergiftet zu haben. Unklar ist aber bisher das Motiv des Mannes.

13.09.2019

Zum Abschluss der Badesaison dürfen Hunde in Trittau ins Freibad. In Lütjensee werden Hunde gezählt, um Steuergerechtigkeit herzustellen.

12.09.2019

Auf der Bundesstraße 404 zwischen Schönberg und Grönwohld wird kräftig gebaggert. Bis Dezember soll der Abschnitt dreispurig ausgebaut werden. Bis dahin müssen Autofahrer eine Umleitung nutzen.

25.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10