Zirkusartist in Quarantäne

Neuer Corona-Fall bei „Let’s Dance“: Jetzt fällt René Casselly aus

René Casselly mit seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger.

Die aktuelle „Let’s Dance“-Staffel steht wahrlich unter keinem guten Stern – jetzt fällt der nächste Promi wegen einer Corona-Infektion aus: Der Zirkusartist René Casselly (25) sei positiv getestet worden und könne deshalb nicht an Show fünf am Freitagabend teilnehmen, teilte RTL am Montag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich bin einfach extrem traurig, dass wir nächste Woche nicht in der Show dabei sind, mein Herz blutet“, sagte Casselly in einem bei Instagram veröffentlichten Video. Er werde vor dem Fernseher sitzen, den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen drücken und sie anfeuern. „Ich kann es kaum erwarten, wieder loszulegen.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In der vergangenen Show war Cassellys Tanzpartnerin, die Profitänzerin Kathrin Menzinger (33), wegen eines positiven Corona-Tests ausgefallen. Das Video mit der schlechten Nachricht kommentierte sie am Montag mit den Worten: „Oh noj– jetzt muss ich dich noch länger vermissen, Partner. Gute Besserung und erhol dich gut! Let’s come back stronger.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lange Liste von Corona-Ausfällen

Coronabedingt waren seit Beginn der aktuellen Staffel der RTL-Tanzshow bereits zahlreiche Beteiligte ausgefallen, darunter die Schauspieler Hardy Krüger junior (53) und Timur Ülker (32), Politikerin Caroline Bosbach (32) und Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (49). Zudem musste etliche Profitänzerinnen und ‑tänzer pausieren und auch TV-Moderatorin Frauke Ludowig (58), die im Anschluss an die Shows das RTL-Magazin „Exclusiv Spezial – Let’s Dance“ moderiert, infizierte sich mit Corona.

Erstmals in der Geschichte der Sendung war in Show drei wegen der zahlreichen Infektionen niemand ausgeschieden. In Show vier am vergangenen Freitag mussten dann mit Sportmoderator Riccardo Basile (30) und Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg zwei Promis gehen.

RND/seb

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.