Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 15° wolkig
Thema Mölln

Mölln

Anzeige

Alle Artikel zu Mölln

Schwere Zeiten für Handel, Politik und Kultur - Was die Coronakrise mit einer Kleinstadt wie Mölln macht

Handel, Tourismus, Kultur und Politik laufen in Mölln momentan nur auf Sparflamme. An einem Mittwochnachmittag sind trotzdem überraschend viele Menschen in der Innenstadt. Das Stadtmarketing setzt auf Information des Gastgewerbes und der Kaufleute. Bürgermeister Wiegels und die Politik überlegen händeringend, wie Sitzungen in Zukunft mit möglichst geringem Risiko stattfinden können.

26.03.2020

Turnhallen stehen leer, Fußballplätze sind verwaist: Der Schutz vor dem Coronavirus legt den Sportbetrieb lahm. Beiträge der Vereinsmitglieder werden dennoch abgebucht. Laut Kreisportverband sind besonders große Vereine gefährdet in der Krise. Wir erklären warum und zeigen originelle Gegenmaßnahmen der Athleten.

26.03.2020

Das Geldinstitut hat im vergangenen Jahr seine positive Entwicklung fortsetzen können. Im Privatkundengeschäft stieg das Geschäftsvolumen (Kredite, Wertpapiere, Einlagen) um 17 Prozent.

25.03.2020

Virus, Not und Gefahr schweißen zusammen: In den Städten und Gemeinden des Kreises organisieren sich zahlreiche Helferkreise, die freiwillig älteren und kranken Mitbürgern zur Seite stehen wollen.

22.03.2020

Eine große Sorge in Zeiten der Corona-Krise ist, dass Lieferketten im Lebensmittelhandel zusammenbrechen könnten. Retter in der Not könnten dann die landwirtschaftlichen Direktvermarkter sein. Und von denen gibt es im Lauenburgischen zum Glück einige.

20.03.2020

Gaststätten und Hotels sind aufgrund der Coronavirus-Regelungen bis auf Weiteres komplett geschlossen. Für viele bedeutet das höchste Existenznot. Daher überlegen sie sich Alternativen.

20.03.2020

Für die Damen des Inner Wheel Clubs ist es das schönste Treffen des Jahres: die Übergabe des Erlöses aus dem Verkauf der Adventskalender. Einen Scheck über 4700 Euro erhielt der Kreisjugendring.

20.03.2020

200 ehrenamtliche Kräfte für Sanitätswesen, Betreuung und Logistik stehen neben den Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Herzogtum Lauenburg bereit, wenn Katastrophenalarm ausgelöst wird.

19.03.2020

Am Mittwochnachmittag ist die Möllner Innenstadt fast genauso belebt wie sonst auch. Auf den ersten Blick scheint alles trotz des neuartigen Coronavirus fast normal. Doch der Schein trügt.

18.03.2020

Leere Hotels, geschlossene Restaurants: Der neue Coronavirus trifft im Kreis Herzogtum Lauenburg die 290 Betriebe laut Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) besonders hart und damit auch die rund 2800 Arbeitnehmer der Branche. Die NGG fordert einen „Corona-Schutzschirm“. Landgasthöfe bieten jetzt Lieferservice, Hoteliers werben mit strikter Hygiene um Geschäftskunden.

17.03.2020

Berufsschulneubau - Chaos auf BBZ-Baustelle in Mölln

Auf der Baustelle des Berufsbildungszentrums in Mölln gibt es massive Koordinierungsprobleme. Die Hochbaufirma hat zu wenig Personal, die Kosten laufen aus dem Ruder. Zuschüsse in Millionenhöhe drohen zu verfallen.

17.03.2020

Indoor-Spielpark, Ausstellung oder Museum: Viele Freizeit-Einrichtungen in den Kreisen Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg haben bereits geschlossen, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. Nur einige Tierparks haben noch auf, doch das kann sich stündlich ändern. Einige Betreiber fürchten um ihre Existenz.

16.03.2020