Menü
Anmelden
Wetter Regen
15°/ 8° Regen
Thema Estonia-Unglück

Estonia-Unglück

Anzeige

Alle Artikel zu Estonia-Unglück

Estland fordert eine neue Untersuchung zum Untergang der Ostsee-Fähre “Estonia”. Grund dafür sind aktuelle Filmaufnahmen, die ein großes Loch im Wrack des gesunkenen Schiffes zeigen. Bei dem Unglück im Jahr 1994 starben insgesamt 852 Menschen.

28.09.2020

Weil sie das Wrack der 1994 gesunkenen Fähre Estonia filmten, müssen sich zwei Männer demnächst vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat die beiden Schweden wegen Störung der Totenruhe angeklagt. Das Unglück hatte Hunderte Menschenleben gefordert.

30.06.2020

Der Untergang der „Estonia“ ist das größte Schiffsunglück der europäischen Nachkriegsgeschichte. Jetzt hat ein Gericht über Entschädigungsansprüche von rund 1000 Überlebenden und Opferangehörigen entschieden.

19.07.2019

Es war eines der größten Schiffsunglücke des 20. Jahrhunderts: Vor 25 Jahren starben beim Untergang der „Estonia“ auf der Ostsee 852 Menschen. Einer von ihnen war Karl Nilsson. Seine Witwe kämpft um Aufklärung – und hofft auf ein Urteil, das an diesem Freitag fallen soll.

19.07.2019

Der Schiffssicherheitsexperte Stefan Krüger, erklärt die Ursachen des Unglücks – und die Lehren, die daraus gezogen wurden. Reichen sie aus?

19.07.2019

Um den Untergang des Fährschiffs „Estonia“ ranken sich bis heute diverse Verschwörungstheorien — Eine davon wird in einem neuen Küsten-Krimi des Lübecker Autoren Jobst Schlennstedt aufgegriffen.

15.09.2015

Vor 20 Jahren sank die Fähre in der Ostsee. 852 Menschen kamen ums Leben. Und bis heute sind viele Fragen ungeklärt.

27.09.2014

Mari Saat aus Estland stellte ihren Roman vor.

31.07.2013

Die Ostsee ist dicht befahren. Immer wieder kommt es zu furchtbaren Unglücken.

05.11.2012
1

Bilder zu: Estonia-Unglück