Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 15° wolkig
Thema Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Grüne und Linke wollten für den Kreis Stormarn den Klimanotstand ausrufen. Ihr Antrag scheiterte jedoch im Kreistag. Der Abstimmung war eine emotionale Debatte vorausgegangen.

21.06.2019

Für die Opern-Baustelle in den Lübecker Kammerspielen haben Schüler ein komplettes Musiktheater-Stück erarbeitet. Von der Idee bis zur Bühnenreife dauerte es gerade sechs Stunden. Den Wettbewerb der Taschenoper hat die Schule an der Wakenitz gewonnen.

20.06.2019

Bei der Initiative radeln Segeberger vom 16. Juni bis 6. Juli so viel es geht. Privat oder zur Arbeit. LN-Reporterin hat es getestet: Wie realistisch sind 64 Kilometer?

17.06.2019

Klimanotstand in Lübeck und Kiel, aber große Feuerwerke zur Travemünder und zur Kieler Woche abbrennen: Das passt nicht zusammen, sagt der Naturschutzbund – und fordert, sie abzuschaffen.

16.06.2019

Kommentar zum Streit ums Feuerwerk - Bitte keine moralische Überheblichkeit

Muss ein Feuerwerk verboten werden? Die Debatte um den Klimawandel und die nötigen Konsequenzen ist unserem Kommentator Peter Intelmann zu kurzatmig. Die Wähler der Grünen steigen schließlich selbst am häufigsten ins Flugzeug. Alles nur Heuchelei?

16.06.2019

Fridays for Future ist nicht immer laut und bunt: Gestern übten 6000 Menschen in Hamburg stillen Protest

14.06.2019

Gibt es bald eine Naturschutzjugend in Segeberg? Ruth Severin und Christoph Kröger hoffen auf Nachwuchs von der Fridays for Future-Bewegung.

13.06.2019

Bei der Europa-Wahl haben die Grünen in vielen Wahlbezirken die meisten Stimmen bekommen. Was bedeutet das für die Öko-Partei und die bisherigen Volksparteien SPD und CDU? Dazu interviewen die LN die Bundestagsabgeordneten aus dem Lauenburgischen. Den Anfang macht Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen).

10.06.2019

Die Schüler der Klasse 4 b der Franz-Claudius-Schule sind nicht nur kleine Klimaschützer, sondern auch gute Sänger. Beides haben sie während einer Busfahrt nach Wahlstedt unter Beweis gestellt.

07.06.2019

Klingeln, rufen, protestieren. Hunderte junge Leute fahren bei der Fahrraddemo der Fridays-for-Future-Bewegung mit. Viele Erwachsene unterstützen den Protest der Schüler. Und dafür haben sie viele Gründe.

07.06.2019

Vor allem der „reißerische“ Begriff ist kritisiert worden. Nachdem die Stadt Bad Segeberg den Notstand ausgerufen hatte, fand der Vorstoß der Grünen auf Kreisebene im Umwelt- und Klimaausschuss kaum Unterstützung.

06.06.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20