Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 15° wolkig
Thema Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Hilfsorganisationen schlagen Alarm: Die Situation in den griechischen Flüchtlingslagern sei für die rund 40 000 Flüchtlinge, die dort leben müssen, dramatisch. Rund 100 Menschen demonstrierten deshalb für die Aufnahme der Menschen nach Deutschland – mit Abstand und Papierschiffen.

23.05.2020

Ein Schriftzug „Rathaus“ am Rathaus – das ist zwar korrekt, aber auch ziemlich langweilig. Darüber macht unser Autor sich in einer Satire Gedanken.

23.05.2020

Ein Senior kam mit seinem Auto in der Ivendorfer Landstraße von der Fahrbahn ab, krachte gegen eine Mauer und dann in ein parkendes Fahrzeug. Ein mobiler Blitzer könnte ihn abgelenkt haben.

23.05.2020

Lübeck: Tierischer Besuch zu Hause - Lübeckerin sichtet Waschbär im Garten

Eine Lübeckerin entdeckte das Tier am Freitagmorgen im Stadtteil St. Jürgen. Der seltene Besucher war schnell wieder verschwunden. Dass Waschbären sich innerhalb von Städten aufhalten, kommt immer öfter vor.

23.05.2020

Kennen Sie ein „Gehzeug“? Die Lübecker Fridays for Future-Gruppe hat die Rahmen gebaut und ging damit erstmals seit der Corona-Pandemie auf die Straße. Die Klimaschützer wollen den „ökologisch-sozialen Neustart der Wirtschaft“ erreichten.

22.05.2020

Beinahe hätten die deutschen Klimaschutzaktivisten von Fridays for Future (FFF) die Rechte an ihrer eigenen Internetadresse verloren. Inhaber der Domain ist ein 18-Jähriger aus der Nähe von Kiel – der nun vor dem Landgericht Wiesbaden gegen einen Berliner Anwalt gewann.

22.05.2020

Demonstrieren in Zeiten von Corona – das ist verboten. Also gehen die Aktivisten von Fridays for Future neue Wege und verlagern ihren Streik ins Internet. Wir erklären, was genau geplant ist.

24.04.2020

Seit Wochen können die Klimaschützer von Fridays for Future nicht mehr draußen demonstrieren. Jetzt mobilisieren sie für den globalen Klimastreik am 24. April im Internet.

21.04.2020

Viele Veranstaltungen der„Aktion saubere Landschaft“ sind aufgrund der Corona-Krise ausgefallen. Da der Müll an den Straßen aber bleibt, sind Azubis der Firma Gollan in Beusloe bei Neustadt zum Sammeln ausgerückt.

03.04.2020

Bad Oldesloe/Bargteheide - Fridays-For-Future in Quarantäne

Wegen der aktuellen Lage sind Demos verboten, die Schule fällt aus. Damit fehlt den Klimademonstranten die Öffentlichkeit. Aktionen laufen jetzt meist online. Aber sie versprechen: „Nach der Corona-Krise sind wir wieder da!“

02.04.2020

Das Flüchtlingsforum ruft am Sonntag zu einer Kunstaktion vor dem Lübecker Rathaus auf. Es geht um die Flüchtlinge in Griechenland. Unklar ist, ob die Stadt die Veranstaltung erlaubt.

02.04.2020

Fridays for Future und Greenpeace sind mit den klimapolitischen Vorschlägen Lübecks nicht zufrieden und legen ein eigenes Papier vor. So wollen sie den Klimaschutz in der Hansestadt vorantreiben. Die GroKo ist entsetzt.

01.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10