Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 15° wolkig
Thema Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Fridays For Future in Schleswig-Holstein

Am Freitag lädt die Fridays-for-Future-Bewegung zur ersten lokalpolitisch fokussierten Demonstration im „Streikmonat“ März. Thema ist die lokale Energiewende. Um 12 Uhr gibt es in Lübeck eine Kundgebung am Klingenberg, ehe die Demonstrierenden durch die Innenstadt ziehen.

05.03.2020

Gegen Hass, Hetze und Populismus setzen sich die „Omas gegen Rechts“ ein. Eine Bewegung, die inzwischen auch in Lübeck angekommen ist. „Fridays for Future“ hat die „Omas“ auch schon angefragt, an deren Kundgebungen teilzunehmen, und das nicht nur „wegen unserer Kekse“, wie eine „Oma“ verrät.

03.03.2020

Im Mai steht die Fehmarnbelt-Region im Fokus. In Weissenhäuser Strand gibt es neben einer Expertenkonferenz auch ein großes Fest mit Live-Musik, Poetry Slams und Foodtrucks. 3000 Besucher werden erwartet.

01.03.2020

Am 11. März findet das erste Klimaforum in der Hansestadt statt. Wissenschaftler, Wirtschaftsvertreter, Vertreter von Fridays for Future und von Verbänden beraten über Vorschläge der Bürger. Allerdings hinter verschlossenen Türen.

28.02.2020

Wie kann man sein Leben nachhaltiger gestalten, welche Produkte kann man direkt in der Region kaufen und wie können auch Touristen zur Nachhaltigkeit angeregt werden – darum geht es beim Aktionstag am 29. Februar in Kalkhorst.

25.02.2020

Sie ist das Gesicht der Fridays-for-Future-Bewegung: Greta Thunberg. Am Freitag ist die schwedische Klimaaktivistin das zweite Mal in Hamburg, um zusammen mit Tausenden ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen. Die Veranstaltung hat mit einer Schweigeminute für die Opfer von Hanau begonnen.

21.02.2020

Comedian Atze Schröder hat bei einem Auftritt in Hamburg für jeden seiner 10 .000 Showgäste einen Baum gespendet. Die Bäume sollen schon im September in Neversdorf gepflanzt werden.

17.02.2020

Nach Blockade auf Theodor-Heuss-Ring - Darum landen die Kieler Klima-Aktivisten vor Gericht

Sie demonstrierten in Kiel für das Klima und stehen jetzt vor Gericht: Rund 150 Demonstranten blockierten den Theodor-Heuss-Ring länger als erlaubt. Dutzende von ihnen erhielten ein Bußgeld – das wollen sie nicht auf sich sitzen lassen.

17.02.2020

Etwa 250 Menschen haben am Freitag auf dem Klingenberg gegen eine Kundgebung der rechtspopulistischen Bewegung „Pax Europa“ protestiert. Die Polizei hielt die Gruppen auseinander. Bürgermeister Lindenau solidarisierte sich mit den Gegendemonstranten.

14.02.2020

Sie ist die Ikone der Fridays for Future-Bewegung: Greta Thunberg. Nach Auftritten vor der UN in New York und beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos kommt die Schwedin in einer Woche erneut nach Hamburg.

14.02.2020

Lyn und Johanna haben sich bewusst für die Expedition in den Norden Europas entschieden. Sie wollen dort Nationalparks, Städte und Menschen besuchen und herausfinden, was der Klimawandel für spürbare Folgen hat. Für ihr Vorhaben suchen sie jetzt noch Sponsoren.

13.02.2020

Mit dem Kieler Wissenschaftler eröffnete einer der bekanntesten Klimaforscher eine neue Veranstaltungsreihe im Bildungswerk des Kirchenkreises Plön-Segeberg. Bis Mai folgen drei weitere Veranstaltungen zum Klimaschutz.

11.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10