Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 8° Regenschauer
Thema Kuriose Polizeimeldungen

Kuriose Polizeimeldungen

Alle Artikel zu Kuriose Polizeimeldungen

Top-Thema

KD Wolff: Vom Wortführer der Studentenproteste zum Verleger - Ein sanfter Revolutionär

Karl Dietrich Wolff war Bundesvorsitzender des Sozialistischen Studentenbundes – und einer der Wortführer der Studentenproteste. Heute lebt er als Verleger in Frankfurt. Was ist von 1968 geblieben? Wie schaut er heute auf diese Zeit?

06.04.2018
Panorama

KD Wolff: Vom Wortführer der Studentenproteste zum Verleger - Ein sanfter Revolutionär

Karl Dietrich Wolff war Bundesvorsitzender des Sozialistischen Studentenbundes – und einer der Wortführer der Studentenproteste. Heute lebt er als Verleger in Frankfurt. Was ist von 1968 geblieben? Wie schaut er heute auf diese Zeit?

06.04.2018

Mit 55 Kilometern pro Stunde fahren Diebe tagelang einen gestohlenen roten Kran durch die Bundesrepublik. Zahlreiche Hinweise gehen beim Besitzer ein, der Kran ist offensichtlich auf dem Weg nach Nordosten.

22.03.2018

Mit einem 48 Tonnen schweren Autokran unerkannt quer durch Deutschland? Ein Ding der Unmöglichkeit, könnte man meinen. Dieben ist dieses Kunststück gelungen. Sie sind seit Montag mit dem Gefährt unterwegs.

22.03.2018
Taucher von Feuerwehr, Polizei und DLRG haben am Mittwoch im Rahmen der Aktion „Hamburg räumt auf“ den Isebekkanal nach Müll abgesucht.

Kurioser Diebstahl: In der Nacht auf den 19. Februar 2018 entwendete ein bis dahin unbekannter Täter in St. Jürgen aus einem VW Touran ein hochwertiges Spezialschloss. Die Beamten der zuständigen Polizeistation konnten jetzt einen tatverdächtigen jungen Mann ermitteln.

14.03.2018

Zum internationalen Tag der Muttersprache hat sich die Polizei Schleswig-Holstein etwas Besonderes überlegt: Sie twitterte einen ganzen Tag lang auf Plattdeutsch, um die bedrohte norddeutsche Sprache hochzuhalten. Dafür wurden extra kuriose Geschichten aus dem Polizeialltag übersetzt.

23.02.2018

Eine eher ruhige Silvesternacht verzeichnete die Regionalleitstelle Süd in Bad Oldesloe. In den drei Kreisen Herzogtum Lauenburg, Stormarn und Ostholstein, für die Leitstelle zuständig ist, wurden zwischen dem Abend des 31. Dezember und Neujahr knapp 200 Einsätze für Rettungsdienst und Feuerwehr gezählt.

02.01.2018

Einen kuriosen Einsatz gab es am Mittwochabend bei der Santander-Bank am Markt: Dort randaliere ein Mann, hieß es. Als die Polizei eintraf, war der Mann schon verschwunden. Der Vorraum der Bank war jedoch ziemlich verwüstet.

28.12.2017

Sie stehen auf Gehwegen, in Einfahrten oder versperren Fußgängern den Weg auf die Straße: falsch geparkte Autos. In immer mehr Großstädten müssen Falschparker nicht nur den Abschleppdienst fürchten. Genervte Anwohner strafen sie selbst ab - mit teils kuriosen Aktionen.

21.12.2017

Drei Brände in vier Monaten: Die Feuerwehr musste am Mittwoch erneut in die Kleine Seestraße ausrücken. Der Brand wäre im Grunde kaum der Rede wert. „Aber in dieser Kombination sollte man dem schon mal nachgehen“, sagt Segebergs Wehrführer Mark Zielinski.

07.12.2017

Erst zwei Monate Untersuchungshaft, nun eine Freiheitsstrafe von fast eineinhalb Jahren auf Bewährung: Für einen 21-jährigen Franzosen ist der G20-Gipfel ganz anders abgelaufen, als er sich das gedacht hat. Denn eigentlich wollte er nur die Liebe seines Lebens finden.

08.09.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20