Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 8° wolkig
Thema Seeadler in Schleswig-Holstein

Seeadler in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Seeadler in Schleswig-Holstein

Travenbrück ist wieder Vorrangfläche für Windkraftanlagen. Eichede ist dagegen raus. Beide Gemeinden wollten es jedoch in ihren Stellungnahmen auch genau so. Das sind die Gründe dafür.

19.09.2020

128 junge Seeadler wurden dieses Jahr in Schleswig-Holstein großgezogen. Zwölf von ihnen im Kreis Herzogtum Lauenburg, aber auch der Schwarzstorch und landesweit der einzige Fischadler, sind dort zu finden. Im Biosphärenreservat Schaalsee begleiteten die LN den WWF-Projektleiter zum Seeadlerhorst.

30.08.2020

Ein Mann hat in Drakenburg in Niedersachsen einen verletzten und flugunfähigen Seeadler gefunden. Die Polizei brachte den Raubvogel in die Wildtierstation. Zahlreiche Federn des sechs Jahre alten Adlers waren abgebrochen - die Ursache hierfür ist noch unbekannt.

17.07.2020

Die Seeadler in Schleswig-Holstein brüten wieder. Seit Beginn ihrer Wiederansiedlung im Jahr 1947 ist der Brutbestand des größten Greifvogels Mitteleuropas stark gestiegen.

20.04.2020

In Holtsee in Schleswig-Holsein ist ein Seeadler offenbar in eine Windkraftanlage geflogen und getötet worden. Natur- und Vogelschützer gehen davon aus, dass das Männchen vom Rotor erschlagen wurde.

09.03.2020

Nach der Rettung eines bleivergifteten Seeadlers ist die Diskussion um bleihaltige Jagdmunition neu entfacht. Das Ministerium hält das derzeitige Teilverbot für ausreichend.

23.01.2020

Nach einer Bleivergiftung durch Jagdmunition drohte ein Seeadler-Weibchen zu sterben. Zufällig wurde das Tier im November bei Schwentinental gefunden und anschließend im Wildpark Eekholt aufgepäppelt. Nun wurde der Seeadler am Dienstag wieder ausgewildert. Die LN haben die Tierschützer dabei begleitet.

14.01.2020

Etwa die Hälfte der deutschen Seeadler ist in Mecklenburg-Vorpommern zu Hause. In dem wasserreichen Bundesland leben derzeit etwa 380 Brutpaare. Der Bestand ist stabil – die Gefahr durch Bleivergiftung droht aber weiterhin.

25.12.2019

Viele Jahre lang hatte der Seeadler einen schweren Stand. Nicht nur in Schleswig-Holstein war er fast ausgerottet. Seit einigen Jahren erholen sich die Bestandszahlen. Es lauern aber neue Todesfallen.

15.10.2019

Sie galten in Deutschland schon fast als ausgestorben, doch nun brüten viele Seeadler wieder hier. Dass die Könige der Lüfte wieder vermehrt vorkommen, zeigt, dass Umweltschutz Arten retten kann.

09.10.2019
1 2 3 4 5 6 7