Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 7° wolkig
Thema Norderstedt

Norderstedt

Alle Artikel zu Norderstedt

Frau & Beruf Segeberg hat neue Beratungstermine nach den Sommerferien.

13.07.2018

Ein seit Ende Mai gesperrter Spielplatz in Norderstedt verbirgt kein Massengrab aus der NS-Zeit. Grabungen des Archäologischen Landesamtes am Donnerstag ergaben keinerlei Hinweise auf Knochenfunde, die eine solch düstere Vergangenheit dieses Platzes belegen.

12.07.2018

Experten des Archäologischen Landesamts haben bei Untersuchungen auf einem Spielplatz in Norderstedt bisher keine Hinweise auf ein Massengrab aus der NS-Zeit gefunden. Eine Anwohnerin, die dort aufgewachsen war, hatte berichtet, dass Kinder in den 60er Jahren immer wieder Knochen beim Spielen gefunden hätten. 

12.07.2018
Experten des Archäologischen Landesamts wollen heute dem Hinweis einer Anwohnerin auf vermeintliche Knochenfunde aus der NS-Zeit an einem Spielplatz in Norderstedt untersuchen.

Die Stadt Norderstedt will im künstlerischen Ausdruck in die Bundesliga, wenn nicht Champions League aufsteigen. So hat der städtische Leiter der Musikschule, Rüdiger George, mit der Leiterin einer Tanz- und Ballettschule, Anna Musci, eine Berufsfachschule für Tanzpädagogen und Bühnendarsteller gegründet.

11.07.2018

Erfolg für „Kommissar Rex“: Dank der Spürnase eines Diensthundes hat die Polizei in Norderstedt einen flüchtigen Rollerfahrer festnehmen können. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitagabend.

10.07.2018

In der Antike waren es feuerspeiende Drachen, die eine Schneise der Verwüstung hinter sich gelassen haben. So ähnlich sah es am Sonnabend auf den Feldern in und um Blunk aus: Statt des Drachens soll laut Polizei wahrscheinlich ein Oldie-Trecker für mehrere Flächenbrände gesorgt haben.

02.07.2018

Die Ansichten von Ost- und Westberlin sind für viele Menschen unterschiedlich. Es gibt aber auch eine Reihe von vermeintlichen Gemeinsamkeiten: Das Norderstedter Stadtmuseum zeigt eine Fotoausstellung, die namensgleiche Orte in West- und Ostdeutschland portraitiert.

02.07.2018

Nach drei Jahren Bauzeit wird die neue Rettungsleitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Elmshorn Anfang Juli ihren Betrieb aufnehmen. Von dort aus wird für die Sicherheit für fast eine Million Menschen in den Kreisen Segeberg, Pinneberg, Steinburg und Dithmarschen gesorgt.

30.06.2018
Experten des Archäologischen Landesamts wollen Mitte Juli in Norderstedt Hinweisen auf ein mögliches Massengrabes aus der NS-Zeit unter einem Spielplatz nachgehen.

Die Tagesaufenthaltsstätte (TAS) für Wohnungslose und Hilfsbedürftige in Norderstedt ist die einzige Einrichtung dieser Art im Kreis Segeberg. Jetzt feiert die Hilfs- und Beratungsstelle des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein ihr 20-jähriges Bestehen.

28.06.2018
Das Gefängnis in Norderstedt wird modernisiert und erweitert: Künftig will Hamburg dort 41 Gefangene mehr unterbringen als bisher. Derzeit ist in der Justizvollzugsanstalt Platz für 209 Häftlinge.
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20