Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 6° Regen
Thema Norderstedt

Norderstedt

Alle Artikel zu Norderstedt

Der Klebeband-Hersteller Tesa sieht in dem bevorstehenden Wandel der Automobilindustrie große Chancen.

/Kayhude. Es ist die Angst vieler Senioren: Dass ihnen gewaltsam die Handtasche entrissen wird. So geschehen ist es einer 77-Jährigen im Oktober. Ein damals 19-Jähriger verübte die Tat an einer Bushaltestelle in Kayhude. Er ist wegen Raubes zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.

21.03.2018

Verkohlte Fragmente zeugen von den Großeinsätzen, zu denen 21 Segeberger Feuerwehren nach Bark und Westerrade ausrücken mussten. Die Helfer kämpften gegen Flammen und Eiseskälte. Die Häuser sind zerstört, die Schadenshöhe noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

19.03.2018

Gut 15 Millionen Bundesbürger engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich, hat das Statistikamt gezählt. 76 Vereine und Verbände aus dem Kreis Segeberg, in denen sich viele Menschen ehrenamtlich betätigen, präsentierten sich jetzt auf der Ehrenamts-Messe in Norderstedt.

19.03.2018

Am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, ist es in der Barker Dorfstraße zu einem Großfeuer gekommen. Im Dachstuhl eines Einfamilienhauses brannte es aus noch ungeklärter Ursache - das Feuer griff auf das gesamte Haus über.

17.03.2018

Die Paralympics im südkoreanischen Pyeongchang haben begonnen. Auch in Kiel wird vom 14. Mai an olympisches Feuer brennen. Dann beginnen dort die nationalen Special Olympics. Mit dabei: Fußballer der Segeberger Wohn- und Werkstätten und Sportler aus Norderstedt.

11.03.2018

Klaus-Peter Schroeder ist Spitzenkandidat der FDP im Kreis Segeberg für die Kommunalwahl im Mai. Schroeder, bisher Vorsitzender der FDP-Fraktion in Norderstedt, folgt damit auf Wolfgang Schnabel (75), der nach 28 Jahren an der Spitze der FDP-Kreistagsfraktion nicht mehr kandidiert.

07.03.2018

Nicht schlecht staunten zwei Kolleginnen des Polizeireviers Norderstedt, als sie zu einem Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus an der Ochsenzoller Straße gerufen ...

07.03.2018

Sie haben es bis nach Norddeutschland geschafft, doch die Kinder mussten in der Heimat zurückbleiben – und das wird sich nicht so schnell ändern wie erhofft: Ein geflüchtetes Ehepaar aus dem Jemen in Norderstedt ist Opfer der geänderten Politik der Familienzusammenführung.

08.03.2018
Großalarm für 80 Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren: Im Sozialpsychiatrischen Wohn- und Pflegeheim An der Osterau in Bimöhlen ist es am Sonntagvormittag zu einem Feuer gekommen. Die Einsatzkräfte evakuierten 31 Bewohner, eine Mitarbeiterin kam vorsorglich ins Krankenhaus.

Der feste Blitzer an der Poppenbütteler Straße in Norderstedt-Glashütte ist von Unbekannten vermutlich so zerstört worden, dass Geschwindigkeitsüberschreitungen in beide Richtungen nicht mehr geahndet werden können. Dabei war das Tempolimit an dieser Stelle erst kürzlich gelockert worden.

26.02.2018
Die Stadt Norderstedt verteidigt ihren Ruf, teuerstes Pflaster zum Wohnen im Kreis Segeberg zu sein. Im Vergleich zu 2015 sind die Mietpreise in der mit jetzt 80000 Einwohnern größten Stadt des Kreises nochmals um durchschnittlich 5,7 Prozent gestiegen.
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20