Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 10° wolkig
Thema Norderstedt

Norderstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Norderstedt

Mitten auf einem Gehweg in Norderstedt bekommt eine junge Frau ein Kind. Ein Passant hört später den wimmernden Säugling und rettet ihn. Wenig später kann die Polizei die Mutter festnehmen. Die 26-Jährige ist nun in einem psychiatrischem Krankenhaus. Gute Nachrichten gibt es zum Baby.

25.05.2020

Nach dem Fund eines ausgesetzten Säuglings in Norderstedt im Kreis Segeberg hat die Polizei die Mutter des Babys ermittelt. Es handelt sich um eine 26-Jährige, sie wurde wegen des Verdachts des versuchten Totschlags festgenommen. Der Zustand des Säuglings hat sich laut Polizei inzwischen weiter stabilisiert.

24.05.2020

In Norderstedt hat ein Mann in einem Gebüsch ein Baby entdeckt, das offensichtlich kurz zuvor entbunden worden ist. Der Säugling war stark unterkühlt.

23.05.2020

Die Taxi-Unternehmen trifft die Krise hart. Nacht- oder Wochenendfahrten sind weggebrochen. Doch es gibt ein Bereich, der sie rettet.

23.05.2020

Die Corona-Pandemie wirbelt die Kostenkalkulation durcheinander. Viele Zehntausend Euro werden in der Kasse des Kreises Segeberg fehlen. Allein, weil weit weniger Raser geblitzt worden sind.

22.05.2020

Entgegen des landesweiten Trends steigen die Infektionszahlen im Kreis Segeberg wieder an. Leider gibt es auch weiter Ansteckungen unbekannter Herkunft.

20.05.2020

Eine 62-Jährige war mit ihrer E-Klasse Montag am Ortsausgang von Bad Segeberg in Richtung Norderstedt von der Straße abgekommen. Weil sie in ihrem Auto eingeschlossen war, musste die Feuerwehr anrücken.

19.05.2020

Mit der Anlage in Bad Segeberg öffnet der Wege-Zweckverband am kommenden Montag den letzten seiner Recyclinghöfe. Außerdem bietet der WZV dann wieder persönliche Beratung im Service-Center an.

18.05.2020

Rajas Thiele-Stechemesser hört nach 14 Jahren als Geschäftsführer der TriBühne, des Kulturwerks und der Hopfenliebe in Norderstedt auf. Hinter den Kulissen hatte es offenbar viel böses Blut gegeben

15.05.2020

Polizeibeamte haben am Sonntag auf der B 432 versucht, einen betrunkenen Autofahrer anzuhalten. Doch der 51-Jährige fuhr einfach weiter – und baute in Högersdorf einen schweren Unfall.

11.05.2020

Für jeden dritten sozialversicherungspflichtig Beschäftigten haben die Betriebe im Kreis im April Kurzarbeit beantragt. Anders als während der Finanzkrise sind vor allem kleine und mittlere Betriebe betroffen – das aber flächendeckend.

11.05.2020

Um ihren Gartenabfall loszuwerden, müssen die WZV-Kunden aus dem Ostkreis die Recyclinghöfe in Norderstedt, Schmalfeld und Damsdorf/Tensfeld ansteuern. Dafür sind zwei Kubikmeter kostenlos.

07.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10