Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 16° Regenschauer
Thema Norderstedt

Norderstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Norderstedt

Über 10000 Euro soll ein Norderstedter verloren haben, weil er einem Unbekannten in der Ukraine vertraute.

22.12.2016

Norderstedt zieht zweite Zwischenbilanz ihrer Verkehrsüberwachung.

19.12.2016

Freudestrahlende Kinder, schnelle Wasserratten und nette Präsente: Der Nikolaus schaute wie jedes Jahr bei den Schwimmern des MTV Segeberg vorbei.

15.12.2016

Umfrage des Unternehmensverbandes: Konjunktur weiter auf hohem Niveau – Die Personalsuche wird immer schwieriger – Bürokratieaufwand nervt.

15.12.2016

Bad Segeberg/Norderstedt - Rettungsdienst: Kritik an Kündigung

Die nächste Runde im Zoff um den Rettungsdienst ist eingeläutet. Nachdem der Kreistag beschlossen hat, die Verträge mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und dem Verein Krankentransporte, Behinderten- und Altenhilfe (KBA) aufzukündigen, wird auch unter den Bürgern die Kritik daran lauter. KBA erwägt Klage.

14.12.2016

Täter-Quartett soll Rentner in deren Wohnungen überfallen haben.

14.12.2016

Der 21-Jährige hatte bei Vorbereitungen für ein Fest auf dem Gelände seines Arbeitgebers getrunken. Danach stieg er ohne Führerschein und Erlaubnis in den Dienstwagen. Das Jugendgericht Norderstedt verurteilte ihn zu einer Geldstrafe. Seinen Job hat er verloren.

13.12.2016

Erfolglose Fahndung – Polizei sucht Zeugen.

12.12.2016

Der Kaltenkirchener Stefan N. (37) rastete Mitte August komplett aus und schlug seine 14-jährige Tochter krankenhausreif. Vom Amtsgericht in Norderstedt wurde er jetzt zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss er 250 Euro an den Kinderschutzbund zahlen.

12.12.2016

Erst gab es Lob - dann kam die kalte Dusche: Eine All-Parteien-Mehrheit hat im Kreis Segeberg die zukünftige Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz beendet. Ab 2018 übernimmt die Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein die Aufgabe.

10.12.2016

Norderstedt - Zwei Wohnwagen gestohlen

Diebe benutzten einen Trecker für die Tat in Norderstedt.

09.12.2016

Sie sehen etwas abgekämpft und erschöpft aus, als sie jetzt mit ihren Lastenrädern das Norderstedter Rathaus erreichen. In 13 Tagen waren Nathalie Niekisch und Marco Walter genau 1036 Kilometer auf ihren 2500 Euro teuren Lastenrädern von Konstanz am Bodensee bis nach Norderstedt gefahren. Der Grund: Werbung für die Transportrad-Initiative-Norderstedt-Konstanz (TINK).

08.12.2016
1 ... 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70