Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

20-Jähriger lebensgefährlich verletzt auf Parkplatz entdeckt: Mordkommission sucht Zeugen

Eine Mordkommission ermittelt. (Symbolbild)

Bielefeld . Ein 20-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen in Bielefeld mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen gefunden worden. Nun habe eine Mordkommission die Ermittlungen aufgenommen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der 20-Jährige am Abend mit mehreren anderen Menschen auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Ortsteil Heepen aufgehalten. Später sei er über den Parkplatz in Richtung eines Parks gegangen, wo er von Zeugen auf dem Boden liegend gefunden wurde.

Umstände der Tat in Bielefeld unklar

Die Umstände der Tat seien unklar, hieß es. Am Sonntag gab es nach Angaben der Polizei keine neuen Erkenntnisse. Die Ermittler vernehmen weiterhin Zeugen und hoffen, dass sich noch weitere melden, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.