Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Pendler

Nachrichten und Service für Pendler im Norden

Der Hamburger Hauptbahnhof ist ein Hauptziel der Pendler aus Segeberg, Stormarn, dem Herzogtum Lauenburg und Lübeck. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Die Pendlerzahlen in den Hamburger Randkreisen Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg steigen immer weiter an. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit waren es 2013 noch 146 552 Segeberger, Stormarner und Lauenburger, die ihren Kreis verlassen mussten, um zur Arbeit zu kommen. 2018 pendelten bereits 162 237 Menschen zur Arbeit in einen anderen Kreis. Mit den Pendlerströmen wachsen auch die Probleme. Doch es gibt auch viele Möglichkeiten, das Pendeln angenehmer zu gestalten.

Alle Artikel zu Pendler

Zur Reaktivierung der Bahnstrecke von Geesthacht nach Hamburg für den Personennahverkehr liegt ein erstes Zwischenergebnis der Machbarkeitsstudie vor. Doch es gibt noch viele Unwägbarkeiten.

15.01.2020

Auch am zweiten Streiktag fuhren die meisten Busse, Züge und U-Bahnen in Paris nicht. Statt die Wogen zu glätten entgegnete Premierminister Philippe den Demonstranten: “Ihr werdet länger arbeiten müssen.” Die Gewerkschaften wollen die Proteste fortsetzen.

12.01.2020

Mit Spannung werden die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie einer Bahnanbindung von Geesthacht erwartet. Um diese Varianten geht es. Die Vorstellung am Mittwoch ist allerdings erst einmal nur intern.

07.01.2020

Wegen Arbeiten zur Fertigstellung des Lärmschutztunnels bei Hamburg-Schnelsen wird die A7 in den kommenden Nächten insgesamt zehnmal gesperrt. Die Daten im Überblick.

06.01.2020

Nächste Woche soll die langersehnte Machbarkeitsstudie zur Bahnanbindung von Geesthacht vorgestellt werden. Auch benachbarte niedersächsische Gemeinden hoffen auf den Zug – und wollen Pendler mit dem Rad nach Geesthacht schicken.

03.01.2020

Sie sind jetzt vier Wochen auf dem Markt: Apples neue Spitzenkopfhörer AirPods Pro. Reichlich Vorschusslorbeeren gab es ja für das erste Kopfhörer-Modell mit aktiver Geräuschunterdrückung aus Cupertino. Aber sind die auch gerechtfertigt? Die Antwort gibt der Alltagstest.

03.01.2020

Achtung, liebe Pendler: Am Freitag gehen wieder „Fridays for Future“ in Hamburg auf die Straße. Diesmal steht ein Stadtteil besonders im Blickpunkt.

02.01.2020

Pendler verursachen mit ihren Fahrten Unmengen Schadstoffe. Arbeitgeber und Länder suchen nun nach Alternativen, wie diese umweltfreundlich zurückgelegt oder vermieden werden können. Einige Bundesländer sind dabei schon sehr weit, andere nehmen das Klimaproblem weniger ernst.

02.01.2020

Das Segeberger Jahrzehnt - Segeberger Schlaglichter von 2010 bis 2019

Rückblick auf die vergangenen zehn Jahre: Der Fall des Kellerkindes, die Weihnachts-Tragödie in der Kirche, der Absturz eines Hubschraubers oder die eskalierende Debatte um das „HaK“. Das Jahrzehnt war reich an bewegenden Momenten.

30.12.2019

Rund um die Weihnachtstage wird es traditionell voll auf deutschen Autobahnen und anderen Straßen. Schließlich wollen alle nach Hause zu ihrer Familie fahren. Hier zeigen wir Ihnen, wo es vermehrt zu Staus und Verkehrschaos kommen kann.

23.12.2019

Als Bundesumweltministerin Svenja Schulze zu Jahresbeginn ihr Klimaschutzgesetz vorgelegt hat, stieß sie auf Zweifel und Empörung. Heute stimmt der Bundesrat dem Klimapaket zu, im Januar tritt es in Kraft. Im Interview mit dem RND blickt die SPD-Politikerin zurück auf ein bewegtes Jahr, spricht über Anreize zu klimafreundlichem Verhalten - und verrät, was es bei ihr an Weihnachten zu essen gibt.

20.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10