Antrag für Bundesparteitag der Grünen

Fridays for Future fordert klare Klima-Beschlüsse von Grünen-Parteitag

Luisa Neubauer spricht während der Fridays for Future-Demonstration. (Archivbild)

Luisa Neubauer spricht während der Fridays for Future-Demonstration. (Archivbild)

Berlin. Umweltschützende der Klimaschutzbewegung Fridays for Future erhoffen sich vom Grünen-Parteitag klare Beschlüsse für mehr Klimaschutz. „Die Grünen stehen in der Verantwortung, den ökologischen Mindeststandard der Regierung zu setzen und zu verteidigen“, sagte Aktivistin Luisa Neubauer der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. „Beim Koalitionsklima lassen sich Abstriche machen, beim Weltklima nicht.“ Nachdem die Grünen dem bisher nicht gerecht geworden seien, sei dies nun der zentrale Auftrag für den Rest der Legislatur.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neubauer und andere Mitglieder von Fridays for Future, die wie sie auch Grünen-Mitglieder sind, sind nach Angaben der Klimabewegung Mitautorinnen und -autoren von Anträgen für den Bundesparteitag der Grünen am kommenden Wochenende in Bonn.

„Diese Anträge sollen unter anderem zwei klare Aufträge für die Parteispitze festschreiben: ein 100 Milliarden Klima-Investitionspakt in erneuerbare Energien und Energieeffizienz, um die fossile Inflation zu bekämpfen und die Erfüllung von Emissionsminderungszielen im Verkehrssektor“, erklärte Jakob Blasel, der ebenfalls Mitglied der Bewegung wie auch der Grünen ist. „Von dem Parteitag soll eine klare Handlungsaufforderung an die grünen Minister ausgehen.“ Die Änderungsanträge sollten die Grünen-Programmatik der Klimarealität annähern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken