Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 8° wolkig
Thema Priwall-Fähre

Priwall-Fähre

Alle Artikel zu Priwall-Fähre

An Spitzentagen pendeln um die 2000 Passagiere mit der „Berlin“ zwischen Priwall und Travepromenade. Aber warum fährt die Personenfähre dabei immer im Kreis? Wir waren mit an Bord.

26.07.2019

LN-Leserin Karen Meyer-Rebentisch hat bei einer klimafreundlichen Radtour mit Zug und Priwallfähre die Tücken eines schlecht koordinierten Nahverkehrs kennengelernt. 41,20 Euro kostete der Ausflug auf den Priwall für drei Personen mit Fahrrad.

21.07.2019

LN-Leserin Karen Meyer-Rebentisch hat bei einer klimafreundlichen Radtour mit Zug und Priwallfähre die Tücken eines schlecht koordinierten Nahverkehrs kennengelernt. 41,20 Euro kostete der Ausflug auf den Priwall für drei Personen mit Fahrrad.

21.07.2019

Das von der Verwaltung vorgelegte Mobilitätskonzept für Travemünde stößt bei mehreren Parteien auf erhebliche Bedenken, auch die SPD hat etliche Änderungswünsche.

02.07.2019

Die Straßen- und Tiefbauarbeiten im Rahmen des 2. Bauabschnitts zur Neustrukturierung des Fischereihafenquartiers in Lübeck–Travemünde haben begonnen. Betroffen ist der Bereich zwischen der Einmündung des Teutendorfer Weges und dem Knotenpunkt Gneversdorfer Weg/Torstraße.

07.06.2019

Ein Tag auf dem Wasser unter Segeln – ohne Vorkenntnisse. Das geht. Drei LN-Landratten sind mit Skipper Roland von Neustadt nach Travemünde und zurück gesegelt.

 
30.05.2019

Die neue Verkehrsregelung soll Staus dezimieren und für mehr Sicherheit sorgen. Doch es gibt Kritik an der Unübersichtlichkeit. Doch es muss eine Lösung gefunden werden, um die Sicherheit für die Fährmitarbeiter zu erhöhen.

16.04.2019

Um den Bettenboom in Travemünde ging es beim Bürgerstammtisch des CDU-Ortsverbandes. Aus den Reihen der Anwohner kam Kritik. Sie fordern, dass mehr für die Bevölkerung getan wird.

21.03.2019

Damit sich vor der Fähre auf dem Priwall keine unübersichtlichen Autoschlangen mehr bilden, gibt es jetzt neue Markierungen. In einem zweiten Schritt soll der Platz neu gestaltet werden.

15.02.2019

In Travemünde hat der Sturm Platten unterspült und Treibgut aufgetürmt. Jetzt wird aufgeräumt. Wirklich schlimme Schäden gibt es aber nicht.

03.01.2019
Ostholstein

Zusammenfassung zum Hochwasser - Starke Sturmflut trifft Ostseeküste

Starker Nordwind lässt das Wasser der Trave und der Ostsee steigen. Einige Straßen in Lübeck wurden gesperrt. Auch anderswo entlang der Ostseeküste sind Bereiche überspült.

02.01.2019
1 2 3 4 5 6 7