Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
4°/ 2° Sprühregen
Thema Priwall

Priwall

Alle Artikel zu Priwall

Mehr als ein Jahr blieb sie sauber, doch jetzt ist es passiert: Die Persiluhr an der Außenallee wurde von Unbekannten beschmiert. Der Heimatverein, der dafür gesorgt hatte, dass der Werbeträger an gleicher Stelle wie das Original aufgestellt wurde, ist stinksauer. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

10.12.2019

Der Strand in Travemünde soll für Auswärtige attraktiver werden. Deshalb führt der Kurbetrieb eine Jahreskarte ein. Dadurch fällt nach dem 29. Besuch die Strandgebühr weg.

05.12.2019

Der Starkoch Steffen Henssler hat am Donnerstagabend mit mehr als 200 Gästen sein Lokal „Ahoi“ auf dem Priwall eröffnet. Es ist sein erstes Restaurant außerhalb Hamburgs.

28.11.2019

Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen, jetzt kann es losgehen: Am Freitag, 29. November, wird das „Ahoi“ von Steffen Henssler auf dem Priwall seine Pforten öffnen. Startschuss ist um 11 Uhr.

27.11.2019

Umweltsenator Ludger Hinsen (CDU) hat öffentlich klar gestellt, dass es kein Hotel auf der Kohlenhofspitze geben wird. Das habe der Investor Sven Hollesen akzeptiert. Der will sich nicht äußern.

23.11.2019

Vor einem Jahr stand der Kiosk auf der Kohlenhofspitze des Priwalls fast vor dem Aus. Jetzt gibt es für Klaus Oldenburg eine frohe Kunde: Lübeck Port Authority bietet dem Gastronomen eine Verlängerung des Pachtvertrags an.

20.11.2019

150 Menschen trafen sich am Sonntagnachmittag auf dem Priwall. Sie protestierten bei einer großen Kaffeetafel gegen eine weitere Bebauung des Kohlenhofs. Heike Spiegelberg von der BIN forderte, auch das Areal von der Spitze bis zum Fähranleger als Landschaftsschutzgebiet auszuweisen.

18.11.2019

Am 28. November wird Star-Koch Steffen Henssler sein neues Restaurant „Ahoi“ auf dem Priwall eröffnen. Das bestätigte der Hamburger den Lübecker Nachrichten in einem Exklusiv-Interview.

14.11.2019

Umweltsenator Ludger Hinsen (CDU) schließt eine Bebauung der Kohlenhofspitze auf dem Priwall aus. In der Bürgerschaft gibt es eine Mehrheit gegen die Pläne des Investors.

12.11.2019

Drei Häuser statt eines Restaurants: Im Seeweg in der Wochenendhaus-Siedlung auf dem Priwall wird gebaut. Zu unrecht, sagen Nachbarn. Das sei in Ordnung, sagt hingegen die Stadt.

11.11.2019

In Pötenitz, an der B 105 hinter Dassow und auf der Teschower Halbinsel sind noch Überreste alter DDR-Grenzanlagen zu finden. Restauriert oder auch nur betretbar ist keiner der alten Türme.

10.11.2019

Vor 14 Jahren schloss das Priwall-Krankenhaus für immer seine Türen. Jetzt haben die ehemaligen Mitarbeiter ihr Wiedersehen gefeiert. Im Mittelpunkt standen Erinnerungen an gute alte Zeiten.

04.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10