Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 6° Regenschauer
Thema Priwall

Priwall

Alle Artikel zu Priwall

Seltsame Parolen haben Unbekannte auf eine Lagerhalle auf dem Priwall in Lübeck-Travemünde geschmiert. Was es damit auf sich hat, ist unklar. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

18.09.2019

Mehr als 26 000 Stunden haben die Rettungsschwimmer der beiden Organisationen ehrenamtlich geleistet. Im Vergleich zu 2018 war es eher eine ruhige Saison mit deutlich weniger Einsätzen in Travemünde als im Vorjahr.

18.09.2019

Der Kurbetrieb prüft den Bau eines Kletterparks zwischen Mecklenburger Landstraße und Kohlenhof. Eröffnung könnte bereits Ostern 2020 sein.

08.09.2019

Kein Wissensspeicher im Neubau. Sondern ein Archiv im Mietshaus. So löst die Stadt die Platzprobleme der Bibliothek. Der Wissensspeicher würde nur etwas mehr kosten, als die Miete fürs Archiv.

06.09.2019

Schüler der Berufsschule auf dem Priwall haben aufgeräumt. Sie haben in einer einstündigen Aktion den Priwall von 162 Kilo Unrat befreit. Organisiert hatte die Aktion die Berufsschule der Handwerkskammer.

04.09.2019

Die Düne über der Hochspannungsleitung "Baltic Cable" am Priwall ist stark beschädigt. Schon 2016 kam es hier zu einer Explosion. Nun wird der Strandzugang gesperrt - und das soll dauerhaft so bleiben.

03.09.2019

Eine Touristin fand im April am Priwall bei Travemünde einen Oberschenkelknochen. Eine Untersuchung in MV ergab: Die Gebeine werden der „Cap Arcona“-Katastrophe im Mai 1945 zugeordnet. Jetzt soll das Opfer in Grevesmühlen die letzte Ruhe finden.

28.08.2019

Bewohner und Urlauber haben genug: Sie beschweren sich über die schlechte Internet- und Telefonverbindung auf dem Travemünder Priwall. Auch die Hoffnungen, dass es wenigstens am Strand eine öffentliche WLAN-Verbindung gibt, erfüllen sich noch nicht.

26.08.2019

In die seit Januar leer stehenden Räume der ehemaligen „Bastei“ im Zentrum von Scharbeutz zieht offenbar ein prominenter Gastronom: „Henssler kommt“ steht jetzt weithin sichtbar auf den Fenstern.

21.08.2019

Die Anwohner des Priwalls sind sauer. Morgens ab 4 Uhr fahren Laster und große Trecker mit Anhängern über die Mecklenburger Straße und machen Lärm. Sie transportieren Seetang vom Strand ab. Die Stadt verteidigt die Fahrten.

16.08.2019

Nach der Verwirrung auf einer Bürgerversammlung wegen angeblicher Hotelbau-Pläne auf der Kohlenhofspitze auf dem Priwall hat sich jetzt Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) zu Wort gemeldet.

09.08.2019

In Travemünde hat sich ein neues Bündnis gefunden. Die „Bürger*innen-Initiative für Nachhaltigkeit“ (BIN) will vor allem die Umwelt und die Natur im Lübecker Seebad schützen. In ersten Aktionen protestieren die Mitglieder gegen die Bebauung der Kohlenhofspitze.

08.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10